Metal God Rob Halford (Judas Priest) verschenkt Songs aus der Fight Retrospektive INTO THE PIT

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Umfassen soll die ausführliche Fight-Retrospektive dabei die regulären Veröffentlichungen der Band (WAR OF WORDS – 1993, MUTATIONS EP – 1994, A SMALL DEADLY SPACE – 1995) remixed und remastered, sowie eine zweistündige live DVD.

Damit ihr wisst, wofür ihr euer Geld ausgeben sollt, gibt es als Gratisdownload die Songs ‘Never Again’ und ‚Straight Jacket Mix‘.

‘Never Again’ wird außerdem im entsprechenden Audioformat angeboten, das es Fans ermöglicht, selber als Remixer aktiv zu werden und dem Song den eigenen Stempel aufzudrücken. Der Download dafür steht allerdings erst am 02. Juni bereit.

Die Box an sich wird ab dem 13. Juni im Laden erhältlich sein.

>>> Die Songs zum freien Download

Weitere Artikel zum Thema:
+ Die Tour des Monats: Judas Priest
+ Judas Priest – Listening Bericht zu NOSTRADAMUS
+ Rob Halford möchte Judas Priest Album NOSTRADAMUS als Oper und mit Orchester sehen

teilen
twittern
mailen
teilen
Bringt die Hall Of Fame Judas Priest & Downing zusammen?

Wenn Judas Priest demnächst in die Rock And Roll Hall Of Fame eingeführt werden, wird mit Rob Halford und Co. auch Originalmitglied K.K. Downing auf der Bühne stehen. Laut Bassist Ian Hill ergibt sich dadurch zumindest theoretisch die Chance, dass sich die zerstrittenen Parteien wieder vertragen. Vielleicht wird dabei etwas in Gang gesetzt. Kurze Reunion Im Interview mit der "Detroit Metro Times" antwortete Hill auf die Frage, ob die Möglichkeit besteht, dass Downing jemals wieder bei Judas Priest einsteigt. "Ich glaube, hierbei haben wir die Zeit nicht auf unserer Seite", meint Ian. "Aber man soll niemals nie sagen. Downing wird sowieso…
Weiterlesen
Zur Startseite