Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER PARADISE 2018: Das offizielle Aftermovie

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL! HAMMER! PARADISE! Ein Wochenende wie süßester Met, ein Line-up wie ein vollverchromter Amboss und die hohe See direkt vor der Tür! Es war uns einmal mehr ein innerliches Blumenpflücken, diese Herbsttage mit euch durchfeiern zu dürfen und können das nächste Jahr schon kaum erwarten!

Natürlich haben wir auch dieses Jahr wieder die Kamera draufgehalten und jede Menge Momente für die Ewigkeit, wunderschöne Menschen und vor allem einen Haufen Nostalgie eingefangen.

Seht hier das offizielle METAL HAMMER PARADISE Aftermovie:

Ihr könnt euch unser offizielles Aftermovie auch gerne ausdrucken, einrahmen und an die Wand hängen, damit die Wartezeit bis zum METAL HAMMER PARADISE 2018 nicht mehr so lang ist. Up the horns! \m/ Übrigens: die Tickets für 2019 gehen weg wie geschnitten Brot! Greift schnell zu, bevor Ihr nächstes Jahr leer ausgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Warrel Dane: Videodoku mit seinen letzten Aufnahmen

Am 13. Dezember 2017 starb Warrel Dane in São Paulo, Brasilien, während der Aufnahmen des Nachfolgers zum 2008er-PRAISES TO THE WAR MACHINE. Die verbliebenen Mitmusiker entschieden sich dazu, Dane zu Ehren dieses Album namens SHADOW WORK (Review hier) zu veröffentlichen (26.10.2018). Hierzu wurden dessen Gesangsaufnahmen der Vorproduktion, den Demo- und Aufnahme-Sessions verwendet. Herausgekommen sind acht Songs mit über 40 Minuten Spielzeit. Das Artwork stammt von  Travis Smith und beinhaltet Artwork, das der Künstler noch zusammen mit Dane konzipiert hatte. Im Booklet sind zudem die Song-Texte, die mühsam mithilfe von Danes Notebook rekonstruiert wurden, persönliche Statements seiner brasilianischen Band sowie bewegende…
Weiterlesen
Zur Startseite