Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER präsentiert: Böhse Onkelz

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Richtig viel vor haben Stephan Weidner, Kevin Russell, Matt „Gonzo“ Röhr und Pe Schorowsky im kommenden Jahr. Neben einer fetten Hallentournee durch 15 deutsche Städte und die österreichische Hauptstadt haben Böhse Onkelz auch ein neues Album in petto. Letzteres erscheint am 28. Februar 2020 und stellt das nunmehr 17. Studiowerk der Deutschrock-Legenden dar.

Grund für die umfangreichen Pläne ist ein rundes Jubiläum, das Böhse Onkelz zu feiern haben. Sage und schreibe 40 Jahre hat die Frankfurter Kult-Formation bereits auf dem Buckel. Und wer die Herren kennt, weiß, dass sie nicht lumpen lassen werden. So plant das Quartett nach der Albumveröffentlichung und der Indoor-Tournee weitere, aktuell noch streng geheime Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich von „40 Jahren Böhse Onkelz“. Im Herbst. In Frankfurt. So viel zu „aktuell noch streng geheim“.

Vor ihrer Auflösung 2005 und seit ihrer Wiedervereinigung im Juni 2014 vor insgesamt 200.000 Fans auf dem pickepackevollen Hockenheimring füllen Böhse Onkelz Jahr für Jahr die größten Stadien, Hallen und sonstigen Bühnen des Landes. Nun wollen die Deutschrock-Protagonisten ihre Erfolgsgeschichte weiter schreiben.

So soll das neue Album der Hessen zunächst und den Weg in ein Jahr ebnen, in dem die Onkelz mal wieder einen prägenden Fußabdruck in der deutschen Musikgeschichte hinterlassen wollen. Einmal mehr und voller Vorfreude, führt es Frankfurts ganzen Stolz quer durch die Bundesrepublik und dort in die größten Venues. Dadurch soll 2020 das Onkelz-Jahr schlechthin werden. Von Anfang bis Ende.

gestern war heute noch morgen von den böhsen onkelz jetzt auf amazon kaufen!

METAL HAMMER präsentiert:

Böhse Onkelz

  • 15.04. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
  • 17.04. Dresden, Messe, Halle 1
  • 18.04. Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 19.04. Erfurt, Messehalle
  • 21.04. Hamburg, Barclaycard Arena
  • 22.04. Rostock, HanseMesse
  • 24.04. Magdeburg, GETEC Arena
  • 25.04. Nürnberg, ARENA NÜRNBERGER Versicherung
  • 27.04. München, Olympiahalle (Zusatztermin)
  • 28.04. München, Olympiahalle
  • 29.04. Leipzig, Messe HALLE:EIN
  • 01.05. Köln, LANXESS arena
  • 02.05. Stuttgart, Schleyer-Halle
  • 03.05. Kempten, bigBOX ALLGÄU
  • 05.05. A-Wien, Stadthalle
  • 07.05. Chemnitz, Messe
  • 08.05. Hannover, TUI Arena
  • Zusatzkonzert: 09.05. Hannover, TUI Arena (Vorverkauf startet am 19.11.2019 um 17:00 Uhr)

Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Scorpions engagieren Metallica-Produzent für neues Album

Dass die Scorpions an neuer Musik arbeiten, hat unter anderem bereits Sänger Klaus Meine verlauten lassen. Dies hat nun Gitarrist Matthias Jabs in einem Interview bei "The Metal Bar" (siehe unten) bestätigt. Des Weiteren verriet er ein interessantes Detail: Die Hannoveraner Hardrocker haben für ihr neues Album tatsächlich einen spannenden neuen Namen am Produzenten-Himmel engagiert. Kein Geringerer als Metallica- und Slipknot-Produzent Greg Fidelman wird an den Mischpultreglern drehen. "Wir haben etwas Material geschrieben, bevor wir auf Tour gegangen sind", erzählt der Scorpions-Musiker. "Es ist immer schwierig, sich während der Tour Sachen einfallen zu lassen. Du kriegst zwar die Inspiration, aber es niederzuschreiben…
Weiterlesen
Zur Startseite