METAL HAMMER präsentiert: Bokassa + Planet Of Zeus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem das norwegische Power-Trio Bokassa alle europäischen Termine pandemiebedingt verschieben musste, stehen nun die Nachholtermine fest. Im neuen Tourneezeitraum, der für September 2022 terminiert wurde, können alle für 2021 geplanten Termine nachgeholt werden. Die gute Nachricht: Bokassa machen ihre „Molotov Rocktail“-Tournee zur Co-Headlinertour und holen sich Athens Heavy Rocker Power Of Zeus mit an Bord. Bereits gekaufte Tickets für die September 2021-Termine behalten ihre Gültigkeit.

„Ihr habt gewartet, wir haben gewartet, und nun freuen wir uns, endlich die neu angesetzten Tourdaten vom letzten Jahr bekanntzugeben. Wir freuen uns außerdem, die mächtigen Planet Of Zeus für eine europäische Co-Headlinertour an Bord zu haben!“ (Bokassa)

Das norwegische Power-Trio Bokassa verschmilzt Riffs und Groove aus Stoner Rock und Metal mit eingängigem Punk Rock zu ihrem selbst beschriebenen „Stoner Punk“. Bokassa haben auf einigen der größten norwegischen Festivals gespielt (Øya, Stavern, Pstereo, Malakoff et cetera) und sind durch ganz Europa und Norwegen getourt. 2019 wurden sie von Lars Ulrich ausgewählt, um Metallica neben Ghost auf ihrer sommerlichen Stadiontournee durch Europa, Großbritannien und Russland zu unterstützen. Der legendäre Schlagzeuger bezeichnete sie als „seine neue Lieblingsband“ und beschrieb sie als „Insanely fucking cool“, nachdem er das erste Album des Trios gehört hatte.

Preise und Plätze

Ihr wildes Debütalbum DIVIDE & CONQUER wurde auch von Kritikern auf der ganzen Welt gefeiert und schaffte es auf mehrere „Best of“-Listen des Jahres 2017. Metal Hammer UK bezeichnete das Album als eines der besten Debüts des Jahres 2017. Ihr zweites Album CRIMSON RIDERS folgte 2019, und 2020 veröffentlichten sie die digitale EP LIVE AT THE BBC von ihrer BBC Radio 1 Live-Session im legendären Maida Vale Studio in London, die für einen norwegischen Grammy als „Durchbruch des Jahres“ nominiert wurde.

Im Jahr 2021 gewannen Bokassa den norwegischen „Bendiksprisen“-Preis und veröffentlichten ihr drittes Album MOLOTOV ROCKTAIL bei Napalm Records. Das Album erreichte Platz 18 der norwegischen Album-Charts. Das Album wurde unter anderem von Kerrang, Rock Hard, Distorted Sound, Powerplay Magazine, Adresseavisen und METAL HAMMER gelobt. In Letzterem stand über das dritte Werk der Band: „Mit solch einem eminenten Wiederspielwert droht Molotov Rocktail die Blase zu zerplatzen, die zwischen ‚klassisch klingenden‘ Platten und geradlinigen Klassikern trennt, und liefert dabei mit Leichtigkeit die spaßigste Stoner-Platte seit Monster Magnets POWERTRIP ab.“

METAL HAMMER präsentiert:

Bokassa + Planet Of Zeus — Tour 2022

  • 08.09. Hamburg, HeadCrash
  • 09.09. Leipzig, Naumanns im Felsenkeller
  • 12.09. Berlin, Badehaus
  • 14.09. München, Feierwerk – Hansa 39
  • 15.09 Nürnberg, Der Cult
  • 20.09. Köln, Club Volta

Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets

teilen
twittern
mailen
teilen
Sepultura spielen Europa-Tournee ohne Gitarrist Kisser

An diesem Wochenende starten Sepultura ihre Tournee durch Europa. Der Auftakt findet in Litauen statt. Dann folgen Norwegen, Finnland, Niederlande und Frankreich. Auch in Deutschland wird man die Brasilianer bestaunen können – unter anderem beim Rockharz Festival. Allerdings ohne Gitarrist Andreas Kisser. Wie die Band nun mitgeteilt hat, bleibt dieser wegen eines “familiären Notfalls“ zuhause. Ein Ersatz steht bereits fest. Sepultura melden sich zu Wort Im genauen Wortlaut hieß es in der Mitteilung: „Leider ist Andreas Kisser wegen eines familiären Notfalls nach Hause zurückgekehrt. Aber die Show muss weitergehen. Also haben wir den Brasilianer Jean Patton angeheuert, um bis zu…
Weiterlesen
Zur Startseite