Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

METAL HAMMER präsentiert: Steel Panther

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die aus Kalifornien stammenden, erklärten Feministen Steel Panther haben die Bearbeitung ihres multiple Orgasmen versprechenden Gitarrenpedals unterbrochen und ihr fünftes Studioalbum aufgenommen. Die Band freut sich, HEAVY METAL RULES für den 27. September ankündigen zu können. Der Viererpack – bestehend aus Sänger Michael Starr, Gitarrist Satchel, Bassist Lexxi Foxx und Schlagzeuger Stix Zadina – liefert eine Mischung aus Anleitung zur Selbsthilfe und der ultimativen Party-Platte. Das Ganze kommt selbstverständlich in der gewohnten Glam Metal-Version.

Im Rahmen der Veröffentlichung von HEAVY METAL RULES touren Steel Panther gewohnt ausführlich durch die ganze Welt. Den Anfang macht die Band im legendären The Whisky in ihrer Heimat Los Angeles, in dem sie am 26. September eine exklusive Release-Show spielen wird. Hierzulande absolvieren die Musiker noch einige Festival-Gigs und kehren im November fulminant nach Deutschland zurück. In der Kölner Essigfabrik geben sie sich an gleich zwei hintereinander folgenden Abenden – am 9. sowie 10. November – die Live-Ehre.

„HEAVY METAL RULES ist das ultimative Party Album. Nur Hits, nur Hooks, diese Songs liefern den Soundtrack zu deinem neuen Heavy Metal-Leben. Die erste Single ‘All I Wanna Do Is Fuck (Myself Tonight)’ ist der ultimative Song über Selbstliebe, und wie man ein positives Selbstbild entwickelt. Es ist die Art Song, die man auflegt, wenn man in Stimmung kommen will – egal, ob man mit sich selbst Sex haben will oder mit ’17 Girls In A Row’“, so Steel Panther über das neue Album.

feel the steel, das erste album der der Stahlpanther, jetzt bei amazon ordern!

Lest hier die Trackliste von HEAVY METAL RULES:

  1. Zebraman
  2. All I Wanna Do Is Fuck (Myself Tonight)
  3. Let’s Get High Tonight
  4. Always Gonna Be A Ho
  5. I’m Not Your Bitch
  6. Fuck Everybody
  7. Heavy Metal Rules
  8. Sneaky Little Bitch
  9. Gods Of Pussy
  10. I Ain’t Buying What You’re Selling

METAL HAMMER präsentiert:

Steel Panther – Live 2019

  • 09.11. Köln, Essigfabrik (Support: Eat The Gun)
  • 10.11. Köln, Essigfabrik (Support: Fools Errant)

Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Steel Panther lassen sich von #MeToo nicht verbiegen

Steel Panther haben mit HEAVY METAL RULES ein neues Album am Start, das am 27. September erscheinen soll. Logisch also, dass die Glam-Metaller nun vermehrt Interviews geben. In "The Classic Metal Show" wurde Schlagzeuger Stix Zadinia jüngst gefragt, ob es aufgrund der #MeToo-Bewegung schwieriger für die Band geworden ist, ihr Untenrum-Ding durchzuziehen und Mädels auf die Bühne einzuladen, damit sie ihre Brüste herzeigen. "Ich erinnere mich daran, wie wir vor ein paar Jahren auf Festivals waren und Fragen diesbezüglich bekommen haben", holt Zadinia aus. "Ob uns das Sorgen mache. Nein, wir tun, was wir tun, und wir rocken verdammt nochmal und…
Weiterlesen
Zur Startseite