Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #053: Tüten, Tipps & Tote

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #053 ist fertig und das ist drin:

Six Feet Under: Ehemaliger Cannibal Corpse-Gitarrist wieder mit Chris Barnes vereint. Cannibal Corpse: Ausgestorbener Urzeit-Wurm nach Bassist Alex Webster benannt. Mille (Kreator) über Religion: „Wir müssen uns weiterentwickeln!”. Die Dinge der Woche (Videos, Alben, Kommentare) und noch viel viel mehr!

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #053

  • Album der Woche: Maat – MONUMENTS WILL ENSLAVE
  • Song der Woche: Deathbearer – ‘Deathbearer’

Einmal die Woche bekommt ihr mit METAL HAMMER WEEKLY WARFARE die maximale Packung Metal serviert: News, Interviews, Konzerte, Musik und Trivia. Hier erfahrt ihr, was in der Szene derzeit wirklich wichtig ist, welche Platten ihr hören solltet und welche News die Metal-Welt bewegen. Präsentiert natürlich im ganz eigenen METAL HAMMER-Stil. Immerhin bekommt ihr hier unser Motto als Video: Maximum Metal!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
"Ich liebe Totenschädel!"

Als eine der wenigen europäischen Bands haben Lacuna Coil in den Vereinigten Staaten Fuß fassen können, ihr verbringt sehr viel Zeit dort. Fühlst du dich in den USA mittlerweile zu Hause? Aus verschiedenen privaten Gründen fühle ich mich dort zu Hause. Ich mag die Mentalität und habe viele Freunde in den USA. In der Musikszene herrscht viel Respekt vor den Künstlern, was sich in günstigen CD-Preisen niederschlägt, sodass die Fans ihre Bands unterstützen können. Selbstverständlich gehört ein Teil meines Herzens aber noch immer Europa. Mein Haus steht nach wie vor in Mailand. Wie nehmen eure Fans in Italien euren internationalen…
Weiterlesen
Zur Startseite