Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #076: Das große Interview-Special

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir müssen mal reden… Und zwar mit Aura Noir. Beziehungsweise mit Sänger, Gitarrist und Bassist Aggressor, um genauer zu sein. Oder aber mit Carl-Michael Eide, um gaaaanz genau zu sein.

Kalle hat mit dem vielfältigen Musiker aus Norwegen, der sogar schon mal für Dimmu Borgir am Schlagzeug saß, über viele verschiedene Themen gesprochen und ihm regelrecht Löcher in den Bauch gefragt. Wenn ihr also schon immer mal wissen wolltet, was Aggressor zum Frühstück isst, ob er Hunde oder Katzen besser findet, ob er seine Sonnenbrille auch beim Schlafen trägt oder was er für die Pflege seines langen Haupthaars verwendet, dann solltet ihr dieses Interview auf jeden Fall anschauen. Denn diese und weitere Fragen werden hier beantwortet. Vielleicht aber auch nicht und wir haben uns die Fragen nur ausgedacht. So oder so, schaut das Interview an, denn nur dann findet ihr die Wahrheit heraus!

In diesem Sinne: The truth is out there!

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #076

https://www.youtube.com/watch?v=R6AMnFeDFLQ

Einmal die Woche bekommt ihr mit METAL HAMMER WEEKLY WARFARE die maximale Packung Metal serviert: News, Interviews, Konzerte, Musik und Trivia. Hier erfahrt ihr, was in der Szene derzeit wirklich wichtig ist, welche Platten ihr hören solltet und welche News die Metal-Welt bewegen. Präsentiert natürlich im ganz eigenen METAL HAMMER-Stil. Immerhin bekommt ihr hier unser Motto als Video: Maximum Metal!

teilen
twittern
mailen
teilen
Ghost: Tobias Forge über die Zukunft des Rock

Ghost-Mastermind Tobias Forge macht sich Sorgen und die Zukunft des Rock. In einem aktuellen Interview sprach er unter anderem über seine langfristigen Pläne für Ghost, die verschiedenen Stile auf dem neuen Album PREQUELLE und wie neue Rockbands die Leere füllen müssen, die durch Tod und Ruhestand von Rockerlegenden entstanden ist. Zu letzterer Thematik gab der Musiker Folgendes zu Wort: "Aus professioneller Sicht denke ich, dass Rockmusik besser werden muss. Wir brauchen neue große Bands. Bands müssen aufsteigen und versuchen, diese Spots zu füllen. Ich glaube definitiv nicht, dass Rock in irgendeiner Weise tot ist. Aber ich denke, dass es an neuen Talenten…
Weiterlesen
Zur Startseite