Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #077: Ein Interview kommt selten allein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist Freitag, die Sonne schaut zwischen den Wolken hervor und wir freuen uns schon sehr auf die Metal Hammer Awards, die heute Abend im Kesselhaus in Berlin stattfinden. Vorher haben wir aber natürlich – man könnte sogar „selbstverständlich“ sagen – eine neue Folge METAL HAMMER WEEKLY WARFARE für Euch.

In Folge #077 hat sich Kalle die Jungs von Vital Remains geschnappt und mit ihnen über alten und neuen Metal gesprochen. Quasi Old School vs. New School. War früher wirklich alles besser oder sind die Sachen heute vielleicht doch nicht so schlecht, wie viele immer sagen? Da die amerikanische Death-Metal-Band bereits 1988 gegründet wurde, haben sie einiges zu dem Thema beizusteuern. Sperrt also artig eure Lauscher auf und hört, was die Jungs zu sagen haben. Fast 20 Minuten lang wird in dem Interview gelacht, diskutiert, Bier getrunken, sich umgezogen und wild gestikuliert. Und Live-Aufnahmen haben wir auch noch für euch. Das wollt und solltet ihr auf keinen Verfall verpassen.

In diesem Sinne: Heavy Metal obsiegt!

METAL HAMMER WEEKLY WARFARE #077


Einmal die Woche bekommt ihr mit METAL HAMMER WEEKLY WARFARE die maximale Packung Metal serviert: News, Interviews, Konzerte, Musik und Trivia. Hier erfahrt ihr, was in der Szene derzeit wirklich wichtig ist, welche Platten ihr hören solltet und welche News die Metal-Welt bewegen. Präsentiert natürlich im ganz eigenen METAL HAMMER-Stil. Immerhin bekommt ihr hier unser Motto als Video: Maximum Metal!

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Darum ist ‘Star Wars’ auch im Metal die Macht! Musiker als Fans

Für manche Menschen findet Weihnachten dieses Jahr eine Woche früher statt. Wenn am 17. Dezember 2016 mit ‘Episode VII – Das Erwachen der Macht’ die ‘Star Wars’-Saga im Kino ihre Fortsetzung erfährt, sind selbst bei gestandenen Männern glänzende Augen vorprogrammiert. Darunter auch eine Reihe von Musikern, die sonst eher im härteren Kontext von sich Reden machen. Wir sprachen stellvertretend mit Jon Schaffer (Iced Earth), Claudio Sanchez (Coheed And Cambria), Janne Wirman (Children Of Bodom), Jan Hoffmann und Janosch Rathmer (Long Distance Calling), Felix Bohnke (Edguy) sowie Bill Kelliher (Mastodon) über ihre zweite große Leidenschaft und warum ‘Star Wars’ auch im…
Weiterlesen
Zur Startseite