Metallica betiteln ihr neues Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das letzte Video ist online gestellt worden, das endlich den Titel DEATH MAGNETIC für das im September erscheinende Metallica-Album bestätigt.

Das Video, das den Album-Titel verrät, gibt es weiter unten.

Außerdem haben die Metal-Götter am 12.06. so etwas wie eine Geheim-Show in Nashville, Tennessee, gespielt. Komplett gespielt wurden anscheinend nur folgende neun Songs:

01. No Remorse
02. Fuel
03. Harvester Of Sorrow
04. Welcome Home (Sanitarium)
05. For Whom The Bell Tolls
06. Master Of Puppets
07. Sad But True
08. Motorbreath
09. Seek And Destroy

Weitere Metallica-Artikel:
+ Fehler im Metallica Headquarter und schimpfende Fans
+ Spekulationen um neues Metallica Artwork + neuer Studio-Clip
+ Das Metallica Album kommt und ist verdammt Metal

teilen
twittern
mailen
teilen
2022: Metallica verbuchten 1,6 Milliarden Spotify-Streams

In Sachen Streaming war 2022 war ein überaus erfolgreiches Jahr für Metallica. So konnten die Thrash-Metaller 1,6 Milliarden Streams bei Spotify einfahren. Damit bauten James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Robert Trujillo ihre Marke aus 2021 (1,3 Milliarden Streams) noch einmal aus. Zudem stellt das vergangene Jahr das vierte in Folge dar, in welchem das Quartett mehr als eine Milliarde Streams zu erzielen vermochte. Enormer Zuspruch In den Sozialen Medien bedankten sich Metallica bei ihren Fans für die Unterstützung: "Ihr habt euch mal wieder selbst übertroffen! 137 Millionen Stunden habt ihr Metallica 2022 bei Spotify gestreamt. Das sind 20…
Weiterlesen
Zur Startseite