Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Metallica: Neues Album „2016 oder im Frühjahr 2017“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem Interview mit dem Radiosender 103.3 The Edge WEDG-FM hat sich Metallica-Gitarrist Kirk Hammett über

den möglichen Release-Zeitpunkt für das kommende Metallica-Album geäußert. Fans sollten jetzt ganz stark sein: Trotz erster Video-Einblicke in erste Riffs und Studio-Sessions müssen sie sich noch gedulden. Laut Hammet würde man zwar hoffen, dass das Album noch 2016 erscheint, allerdings könnte auch noch genug schiefgehen, als das ein Release erst im Frühjahr 2017 möglich würde.

Wieviel schiefgehen kann, weiß der Gitarrist wohl am besten. So hängt der lange verzögerte Zeitplan des DEATH MAGNETIC-Nachfolgers nicht zuletzt damit zusammen, dass Hammett Riff-Ideen auf seinem Telefon speicherte und das Gerät anschließend verlor.

„Wir sind dran. Ich will nicht sagen wir haben ein Drittel oder zwei Drittel oder ein Achtel fertig, denn es könnte soviel passieren was die Zahlen wieder verändert. Aber ihr werdet ein neues Metallica-Album sehen – und es wird wahrscheinlich noch 2016 und schlimmstenfalls Anfang 2017 sein.“ 

teilen
twittern
mailen
teilen
Mehr als 250 Musiker spielen Metallicas ‘Sad But True’

Es gibt diese aus über 70 Leuten bestehende russische Musikergruppe, die sich RocknMob nennt und massive Flashmobs organisiert. In der Vergangenheit gab es bereits Lieder von Linkin Park, Foo Fighter, Nickelback und viele  weiteren zu hören. Im vergangenen September gelang es ihnen in Moskau mehr als 250 Menschen zu versammeln. Dieses Mal für ein Cover zu Metallicas ‘Sad But True’. Der Song wurde 1993 veröffentlicht und stammt von dem fünften gleichnamigen Studioalbum der Metal-Helden. Das besetzungsstarke Ergebnis könnt ihr euch hier anhören: https://www.youtube.com/watch?v=FmMo9CNYnm4
Weiterlesen
Zur Startseite