Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich teilt Kindheitsfoto

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wisst ihr, wie Lars Ulrich als kleiner Junge aussah? Nein? Dann wird es höchste Zeit. Denn der Metallica-Schlagzeuger hat just eine alte Foto-Erinnerung geteilt, die ihm ein Freund aus Kindertagen hat zukommen lassen. Darauf ist der mittlerweile 56-Jährige als strohblonder Bengel zu sehen. Wie alt er darauf ist, erwähnt Ulrich nicht. Wenn wir schätzen müssten, würden wir 4 oder 5 Jahre vermuten.

Lars Ulrich postete das Bild am 6. März auf Instagram und schrieb dazu: „Mein Kumpel Jake hat dieses Bild von ihm und mir von vor ein paar Jahren rübergeschichkt.“ Wobei „von vor ein paar Jahren“ eine scherzhafte Untertreibung darstellen. Weiter fragt Ulrich: „Wer ist wer? Hinweise: nicht der in der Mitte #wanna #fbf“ In der Mitte sonnt sich nämlich eine erwachsene Frau auf einem Liegestuhl, bei der es sich vermutlich entweder um die Mutter des Metallica-Drummers oder von Jake handelt.

Das waren noch Zeiten

Schön ist darüber hinaus der Verweis auf den Fotocredit: „📸 Not @rosshalfin“ Der renommierte Fotograf Ross Halfin kann nämlich als Stamm-Knipser von Metallica bezeichnet werden. Doch dieser Schnappschuss geht offensichtlich nicht auf sein Konto.

🛒  kill ‚em all vom großen m jetzt bei amazon kaufen!

Wie der kleine Lars da mit seinem Spielzeug-LKW und seinem Freund Jake spielt, ist schon süß. Interessant wäre natürlich noch zu wissen, ob das Bild in Dänemark, wo Lars Ulrich geboren wurde, oder in den USA entstanden ist. Da sein Kumpan auf den Namen Jake hört, liegt der Schluss nahe, dass die Familie damals schon in Kalifornien gewohnt hat.

teilen
twittern
mailen
teilen
Darum hatte Newsted auf der Bühne stets Metallica-Shirts an

Als Jason Newsted noch bei Metallica spielte, trug er bei Liveshows der "Four Horsemen" immer Shirts vom großen M. In einem neuen Interview mit "Talk Toomey" (VIdeos siehe unten) hat der Musiker nun ausführlich erläutert, warum er das getan hat. So ging es dem mittlerweile 58-Jährigen darum, alles --  und mehr -- für die Band zu geben. Totale Hingabe an Metallica "Ich glaube an mich und ich glaube an meine Band", beginnt der einstige Metallica-Bassist. "Was auch immer ich machen könnte, würde ich machen, was auch immer in meiner Kraft liegt, um unseren Erfolg zu befördern und voranzutreiben. Ich würde mich…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €