Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Metallicas: Video-Führung durch das Orion-Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, was eigentlich wirklich hinter dem riesigen Metallica-Festival Orion Music + More steckt und was die Herren Hetfield, Hammett, Ulrich und Trujillo dort alles auf die Beine stellen, dann solltet ihr euch das Video weiter unten zu Gemüte führen.

Dort gibt Tourguide Robert Trujillo dem Foo Fighters-Schlagzeuger Taylor Hawkins nämlich eine exklusive Tour über das weitläufige Festivalareal und erklärt unter anderem die einzelnen Bereiche jedes Bandmitglieds. So hat Filmfan Lars Ulrich beispielsweise seinen eigenen Cinema-Bereich und Kirk Hammett ein eigenes Horrorkabinett.

Was es neben dem buntgemischten Line-Up auf dem Orion Music + More sonst noch alles zu sehen gibt, erfahrt ihr hier:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica haben mal Power Metal gespielt

Metallica waren wegweisend für den Thrash Metal. Ihre ersten fünf Alben sind unumstrittene Klassiker des Genres. Doch bevor die "Four Horsemen" so richtig durchstarteten, hatten sich James Hetfield, Lars Ulrich und Co. scheinbar einer anderen Spielart des akustischen Stahls verschrieben. Und zwar dem Power Metal. So stand es zumindest auf der ersten Visitenkarte des Quartetts, die der damalige Bassist Ron McGovney hatte drucken lassen. Netter Klang Der 58-Jährige hat nun ein Foto jener legendären Visitenkarte auf Twitter geteilt (siehe unten). Dazu schreibt McGovney: "Die ursprüngliche Visitenkarte von Metallica. Die Telefonnummer war diejenige, die ich in meinem Schlafzimmer im Jahr 1979…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €