Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Nergal (Behemoth) trifft auf seinen Knochenmark-Spender

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Der Kampf gegen Leukämie hat Adam “Nergal” Darski, Sänger und Gitarrist von Behemoth, längst erfolgreich hinter sich gelassen. Zwei Jahre nach der Knochenmarktransplantation traf er nun auf seinen Spender.

Schon lange zuvor äußerte Nergal den Wunsch, den Mann zu treffen, der ihm sein Leben gerettet hat. Aufgrund strenger Regelungen war solch ein Treffen jedoch bisher nicht möglich gewesen.

Beim Aufeinandertreffen der Beiden umarmten sie sich und Nergal dankte dem 25-jährigen Grzegorz Kajto für sein zurückgewonnenes Leben.

Bereits zuvor sah der Behemoth-Frontmann einen kurzen Film, in dem Kajto mitteilte, dass ihm die Identität seines Empfängers nie bekannt war, er aber nichtsdestotrotz helfen wollte. 

teilen
twittern
mailen
teilen
Behemoth planen neue Musik für 2021

Behemoth werkeln an neuer Musik, die mit hoher Wahrscheinlichkeit im nächsten Jahr das Licht der Welt erblicken könnte. Dies lässt sich aus einem aktuellen Interview mit Adam "Negal" Darski mit der irischen Website Overdrive herauslesen. Eigentlich ging es um das 30. Bandjubiläum, das die Polen 2021 feiern beziehungsweise eben nicht zu feiern gedenken, wie Nergal ausführt: "Ja, das werden 30 Jahre Behemoth sein. Heilige Scheiße! (lacht) Nun, ich werde ehrlich mit dir sein. Ich habe immer die Tatsache verspottet, dass in Polen so viele Jubiläumskonzerte gebucht werden. Keinen würde es sonst interessieren. Es ist eine verdammte Jubiläumsshow nach der anderen. Und…
Weiterlesen
Zur Startseite