Toggle menu

Metal Hammer

Search

Neue Studiotermine gebucht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Los gehen wird es in den Mastersound-Studios, wo Sängerin Carmen Elise Espenaes, Schwester von Leaves‘ Eyes Sängerin Liv Kristine, mit Alex Krull (Atrocity) die Gesangsspuren aufnhemen wird.

Außerdem steht die Klangschmiede Studio E an, in dem alle Instrumente mit Markus Stock (The Vision Bleak) aufgenommen werden.

Mixen werden Midnattsol in den legendäre Antfarm Studios mit Tue Madsen (The Haunted, Moonspell, Ektomorf), bevor im Finnvox Studio (Nightwish, Sonata Arctica, Wintersun) das Mastering statt findet.

Man darf also auf das Ergebnis der Kooperationen und das neue Midnattsol-Werk gespannt sein.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Nightwish

Nightwish kündigen ihre Rückkehr nach Europa während ihrer kommenden Welttournee in 2020 an! Die Band hatte bereits eine Show in Amsterdam angekündigt, für die innerhalb weniger Tage über 15.000 Tickets verkauft wurden. Die für ihr einzigartiges Songwriting, grandiosen Bühnen Designs und Pyro-Effekte berühmt-berüchtigte finnische Symphonic Metal-Band Nightwish verspricht, ihr Publikum erneut auf eine spektakuläre audiovisuelle Reise zu entführen. Nightwish arbeiten derzeit an einem neuen Studioalbum, das 2020 erscheinen wird. Außerdem wurde vor Kurzem ihr neues Liverelease DECADES: LIVE IN BUENOS AIRES angekündigt, das am 6. Dezember in den folgenden Formaten erscheinen wird: BluRay Digibook, 2CD Digipak, BluRay+2CD Earbook, 3LP. DECADES:…
Weiterlesen
Zur Startseite