Neues Slash-Album erscheint im September

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jetzt ist es raus: Slashs neues Solo-Album wird WORLD ON FIRE heißen. Der Gitarrist griff tief in seinen magischen Zylinder und zog alle Informationen aus ihm heraus.

WORLD ON FIRE wird das dritte Solo-Album des ehemaligen Guns’n’Roses-Gitarristen sein und am 15. September 2014 auf seinem eigenen Label Dik Hayd International erscheinen. Vertrieben wird das Album von Roadrunner Records.

Das Album wird insgesamt 17 Titel enthalten, darunter auch ein Instrumental, und wurde wieder zusammen mit Miles Kennedy & The Conspirators aufgenommen.

Tracklist WORLD ON FIRE:

01. World on Fire
02. Shadow Life
03. Automatic Overdrive
04. Wicked Stone
05. 30 Years To Life
06. Bent To Fly
07. Stone Blind
08. Too Far Gone
09. Beneath The Savage Sun
10. Withered Delilah
11. Battleground
12. Dirty Girl
13. Iris Of The Storm
14. Avalon
15. The Dissident
16. Safari Inn
17. The Unholy

Im November wird Slash mit seiner Band für zwei Konzerte in Deutschland sein.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Destruction: "Internet-Fame ist heiße Luft"

Das komplette Interview mit Schmier von Destruction findet ihr in der METAL HAMMER-Maiausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Die Lage der Welt hat sich indes nicht zum Positiven entwickelt – gefundenes Fressen für Destruction! Auch auf DIABOLICAL schreibt Schmier seine Gedanken und Empfindungen zu gesellschaftlichen wie politischen Entwicklungen nieder. Besonders auffällig kommt ‘No Faith In Humanity’ daher, das angesichts der Ukraine-Krise eine neue Aktualität erfährt: "Es ist traurig, dass die Menschheit nicht aus Kriegen und Zerstörung lernt", moniert der Texter. "Regierungsoberhäupter schüren den Krieg, die Medien…
Weiterlesen
Zur Startseite