Toggle menu

Metal Hammer

Search

Nightwish schneiden ihre Wacken-Show für Live-Veröfentlichung mit

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach Dreifachplatin in Finnland sowie Goldstatus in zahlreichen europäischen Ländern (darunter in Deutschland, der Schweiz und Polen) für ihr aktuelles Album IMAGINAERUM, der Veröffentlichung des eigenen Fantasy-Kinofilms ‘Imaginaerum by Nightwish’ und intensiven Tour-Aktivitäten rund um den Globus im Rahmen der „Imaginaerum World Tour“, sehen Nightwish nun dem Ende eines bedeutsamen und ereignisreichen Abschnitts ihrer Karriere entgegen.

Und wie ließe sich das Grande Finale angemessener feiern als mit der Veröffentlichung einer Live-DVD/Blu-ray? Hierzu werden Nightwish die anstehende Show auf dem Wacken Open Air in voller Länge mitschneiden. Dort werden Nightwish mit Floor Jansen auf der Bühne stehen, die Sängerin Anette Olzon nachfolgte.

Mastermind und Keyboarder Tuomas Holopainen hierzu:

„Das Ende der magischen und unvergesslichen eineinhalbjährigen `Imaginaerum World Tour´ 2012-2013 steht bevor. Drei letzte Shows gilt es zu spielen, eine davon am 3. August auf dem legendären Wacken Open Air. Dieser Auftritt wird ein ganz besonderer, da er, zusammen mit einer massiven `Imaginaerum World Tour 2012-2013´-Doku, im späteren Jahresverlauf auf DVD und Blu-ray erscheinen wird. Unsere liebste fliegende Holländerin Floor Jansen hat uns alle im Verlauf dieser Tour immer wieder aufs Neue begeistert – so sehen wir dies als perfekte Gelegenheit, den aktuellen Stand der Band auf Film gebannt unsterblich zu machen!“   

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
DKMS ans W:O:A: Glückwunsch + Dank zum 30. Geburtstag!

Wacköööön, Ihr seid Rock’n Roll: Die DKMS gratuliert zu 30 Jahren Wacken Open Air (W:O:A) und bedankte sich mit einem schmissigen Video für den großartigen Einsatz im Kampf gegen Blutkrebs. Unterstützt wurde die gemeinnützige Organisation dabei von Metal-Queen Doro Pesch, Adam "Nergal" Darski von Behemoth, Mambo Kurt, Comiczeichner Rötger Feldmann alias Brösel sowie von der Band Powerwolf. https://www.youtube.com/watch?v=QupzvNr8s2s Zu einem berührenden Highlight im Video wurde der Auftritt von Metal-Fans, die durch das W:O:A zu Lebensrettern wurden, von geheilten Blutkrebspatienten und auch vom Team des Blutspendedienst Klinikum Itzehoe. Seit 2014 unterstützen die Veranstalter des weltweit größten Heavy-Metal-Festivals die Arbeit der DKMS.…
Weiterlesen
Zur Startseite