Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Papa Roach sagen Berlin-Konzert ab

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bisher ist noch nicht klar, warum Papa Roach ihren heutigen Headliner-Auftritt bei der Maximum Rock Night – einer Party des Radiosenders Star FM in Berlin am 24. November – absagten. Laut einem Statement sind die Veranstalter von der Absage aber „sehr überrascht“.

Folgendes Statement veröffentlichte der Radiosender heute auf der Homepage:

Leider erreichte uns vor wenigen Stunden die Nachricht seitens Papa Roach, des Headliners der MAXIMUM ROCK NIGHT, dass die Band ihren Auftritt am morgigen Dienstag in der Columbia Halle verschieben muss. Wir waren sehr überrascht und bedauern dies sehr. Eine offizielle Begründung der Band gibt es noch nicht. Bei Facebook schrieben sie u.a.:

Schweren Herzens sehen wir uns gezwungen, die Verschiebung unserer Show am 24. November in Berlin bekannt zu geben. Dies ist eine traurige Zeit für uns alle, jedoch werden wir stärker zurückkommen. Unsere Gedanken und Gebete sind bei all denen, die von dieser Nachricht betroffen sind. Weitere Informationen dazu werden wir verkünden, sobald wir in der Lage sind. Wir sehen uns bald!

Wir bemühen uns mit aller Kraft baldmöglichst einen Nachhol-Termin bekanntgeben zu können. Alle Karten behalten selbstverständlich Ihre Gültigkeit.

Euer STAR FM Team.“

teilen
twittern
mailen
teilen
My Chemical Romance: Reunion-Konzert spielt 1,5 Mio US-Dollar ein

My Chemical Romance machten Ende des vergangenen Jahres ihren Fans eine riesengroße Freude, als sie ein Reunion-Konzert am 20. Dezember im Shrine Auditorium in Los Angeles, Kalifornien spielten. Darauf hatten viele Hörer seit der Trennung der Band 2013 innbrünstig gehofft. Die Freude über das Konzert spiegelte sich auch in den Verkauftzahlen wieder. Fast 1,5 Millionen US-Dollar spielten My Chemical Romance ein. Für den Veranstaltungsort wurde dabei ein Rekord gebrochen. Seit 1926 gibt es die Venue, die über die Jahre eine ganze Reihe von Künstlern beherbergte. Die Tickets für das Konzert wurden am 1. November, einen Tag nach Bekanntgabe, verkauft und alle…
Weiterlesen
Zur Startseite