Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Pestilence sind reanimiert und geben Albumtitel bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Titel der kommenden Platte soll RESURRECTION MACABRE lauten und das Album Anfang 2009 erscheinen.

So wird zumindest Pestilence-Sänger und –Gitarist Patrick Mameli zitiert, der die Ausrichtung des neuen Albums als noch technischer und brutaler als früher ausgibt.

Sein ehemaliger Mitstreiter Martin Van Drunen, der unter anderem auch bei Asphyx und Bolt Thrower sang, wird allerdings nicht mit von der Partie sein. Dafür aber Tony Choy (Atheist, Cynic) am Bass und Schlagzeuger Peter Wildoer (Darkane, Non-Human Level).

Aufgenommen werden soll das Album beim dänischen Produzenten-Guru Jacob Hansen (Mercenary, Raunchy).

Die Rückkehr sei dabei keine Reunion, wie Mameli explizit betont. Es seien schließlich nicht die komplett gleichen Leute wie damals dabei. Er habe also die Wahrheit gesagt, dass Pestilence sich nie reunieren werden. Inwieweit diese Aussage stimmt, muss dabei jeder für sich entscheiden.

teilen
twittern
mailen
teilen
Megadeth: Dave Mustaine verrät Titel des neuen Albums

Nun ist klar, wie das kommende Studioalbum von Megadeth heißen wird. Band-Boss Dave Mustaine hat den Titel in einem Cameo-Video für einen Fan ausgeplaudert. So wird das nunmehr 16. Opus der US-amerikanischen Thrash-Metaller auf den Namen THE SICK, THE DYING AND THE DEAD hören. Inwieweit das eine Anspielung auf die Coronapandemie sein soll, ist bislang nicht überliefert. Musikalisches Geburtstagsgeschenk "Hey Joe, ich wünsche einen fröhlichen 43. Geburtstag!", meldet sich der Megadeth-Mastermind in besagtem Videoclip. "Hier ist Dave Mustaine. [...] Und wenn du ganz genau hinhörst, kannst du etwas im Hintergrund hören... Schau über meine Schulter. Das ist die Pro Tools-Oberfläche…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €