Plot zur nächsten Rob Zombie Film-Produktion wahrscheinlich ausgeplaudert

von
teilen
twittern
mailen
teilen

So genannte „informierte Quellen“ möchten wissen, dass der nächste Film von Rob Zombie TYRANNOSAURUS REX heißen werde und die Geschichte von einem semi-professionellen Wrestler gleichen Namens behandele.

Der Wrestler Tyrannosaurus Rex werde dabei von einer „biker gang from hell“ verfolgt – was in der Tat ganz nach einem möglichen Plot von Rob Zombie klingt.

So diese Informationen richtig sind, würde auch TYRANNOSAURUS REX wieder auf einem Rob Zombie-Comic basieren, denn der Plot erinnere ziemlich an THE NAIL, ein Comic an dem er vor einigen Jahren mit Steve Niles (30 DAYS OF NIGHT) gearbeitet hat.

Eine Verfilmung des Comics ist schon seit längerem im Gespräch gewesen, aber nie realisiert worden.

Eine öffentliche Stellungnahme zu diesen Gerüchten hat Rob Zombie noch nicht ausgegeben, außer dass der Titel stimme. Anlaufen soll der Film im Sommer 2009.

Weitere Rob Zombie-Artikel:
+ Bilder aus der gestörten Welt von El Superbeasto
+ Rob Zombie macht die Plattenindustrie klein

teilen
twittern
mailen
teilen
Rockharz: „Kultur ist systemrelevant“

„Was ist eigentlich systemrelevant?“ Diese Frage formt insbesondere seit Beginn der Coronapandemie die öffentlichen und privaten Diskurse. Doch gerade jetzt, da die erste große Panik vor dem bis dato unbekannten Virus abgeklungen ist und die aktuelle "Ausnahmesituation" unsere Strapazierfähigkeit testet, gilt es, diese Frage erneut zu stellen. Nachdem so ziemlich jede und jeder in den vergangenen zwei Jahren dazu beigetragen hat, in Isolation und Zurückhaltung die Verbreitung des Virus einzudämmen, ist es nun an der Zeit, auch die mentale Gesundheit wieder zu anzukurbeln und unter den ganz akuten Umständen zu bestimmen: Was brauchen wir jetzt? Einen ersten Anlauf unternehmen die…
Weiterlesen
Zur Startseite