Toggle menu

Metal Hammer

Search

Rage Against The Machine verklagen britischen Politiker

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der ehemalige britische konservative Politiker Nigel Farage war einer derjenigen, die für den Brexit eintraten. Seit seinem Rücktritt 2016 rumpelt er jedoch weiterhin durch die Welt.

Unter anderem als Unterstützer von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftwahl aktiv, fällt er immer wieder als Unruhestifter auf. Als kürzlich sein Podcast namens „Farage Against The Machine“ erschien, war Tom Morello zu Recht auf 180.

Rage Against The Machine schalteten sofort ihren Anwalt ein, um dem Politiker den dreisten Namensklau zu verbieten – schließlich wolle die Band mit diesem Menschen nicht in Verbindung gebracht werden:

„Ihre fremdenfeindliche Rhetorik, Ihr Mangel an gesellschaftlichem Mitgefühl und Ihr kaum versteckter Rassismus sowie Fremdenfeindlichkeit sind das genau Gegenteil davon, wofür RATM stehen.

Hören Sie auf, unseren Namen und unser Logo zu verwenden, ändern Sie den Namen Ihres Podcasts und trollen Sie jemand anderen – wir würden Präsident Trump vorschlagen.“

teilen
twittern
mailen
teilen
Tom Morello: Schlussakkord

Das komplette Interview mit Tom Morello findet ihr in der METAL HAMMER-Novemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** METAL HAMMER: Tom, Hand aufs Herz: Wäre das Cover von…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €