Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Rammstein: Panorama berichtet über Vorwürfe an Lindemann

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Missbrauchsvorwürfe gegen Till Lindemann waren das große Thema des Sommers 2023. Aus Sicht des Rammstein-Sängers ist die Angelegenheit mit der Einstellung der staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen ihn beendet. Journalisten der ARD haben sich nun jedoch noch einmal mit der Cause befasst.

Bestandsaufnahme

In der knapp halbstündigen TV-Reportage ‘Rammstein: Die Reihe Null’ lassen sie unter anderem die Nordirin Shelby Lynn zu Wort kommen, die als Erste über potenzielle Fehltritte von Till Lindemann berichtet hat. Die Redakteure der ARD-Sendung Panorama schreiben selbst über ihren Beitrag: „Im Sommer 2023 sorgte kaum ein Thema für so viel Gesprächsstoff wie dieses: Rammstein-Sänger Till Lindemann soll für sexuelle Übergriffe verantwortlich sein. Mehrere Frauen hatten dem NDR und der Süddeutschen Zeitung von mutmaßlichen Grenzüberschreitungen berichtet.

Die Rede war von einer Art organisiertem Rekrutierungssystem für sexuelle Handlungen mit dem Rammstein-Frontmann. Doch die Staatsanwaltschaft stellte ihre Ermittlungen nach kurzer Zeit ein. Für viele Fans gleicht das einem Freispruch. Panorama hat einige der Frauen über mehrere Monate begleitet und im Umfeld der Band Rammstein recherchiert. Wie hat das sexistische Rekrutierungssystem von zumeist jungen Frauen rund um die so genannte ‚Row Zero‘ für Till Lindemann funktioniert? Geht es einfach nur um Sex, Drugs & Rock’n’Roll, oder hat der Musiker Grenzen nicht akzeptiert?“


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Diese Songs spielen Till Lindemann & Co. auf Tour

Rammstein haben gerade zwei Mal in Prag zum Tanz geladen -- sogar drei Mal, wenn man die Generalprobe vor 2.000 Fans am 9. Mai mitzählt. Diese Shows stellen den Auftakt ihrer aktuellen Tournee durch Europa dar. In den nächsten Wochen und Monaten stehen Konzerte unter anderem in Dresden, Frankfurt, Klagenfurt und Gelsenkirchen dar. Daher dürfte es die Fans brennend interessieren, welche Stücke Rammstein diesmal live in petto haben. Die komplette Setlist von den beiden Gastspielen in der tschechischen Hauptstadt vom 11. und 12. Mai 2024 findet ihr anschließend. Am Samstag ließen es sich Till Lindemann und Co. übrigens nicht nehmen,…
Weiterlesen
Zur Startseite