Anvil IMPACT IS IMMINENT

Heavy Metal, AFM/Soulfood (14 Songs / VÖ: 20.5.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die unzerstörbaren Kanadier sind zurück! Lips und seine Jungs müssen auf ihrem 19. Studioalbum niemandem mehr etwas beweisen und rocken frei von der Leber weg. Wie auf den letzten Alben auch finden sich auch auf IMPACT IS IMMINENT ein paar richtige starke Songs, ein paar noch immer ordentliche Füller und ein paar Gags. In diesem Fall zählen ‘Take A Lesson’, ‘Ghost Shadow’, ‘Someone To Hate’ und ‘Explosive Energy’ zu den Highlights, während das Instrumental ‘Teabag’ oder der ebenfalls instrumental gehaltene Rausschmeißer ‘Gomez’ (mit vollem Bläsereinsatz) eher zu den Schmunzelnummern gehören, das Spektrum des Ahorn-Trios aber deutlich erweitern.

🛒  IMPACT IS IMMINENT bei Amazon

‘Wizard’s Wand’ gehört zu den Stücken, die nach den ersten Durchgängen verzichtbar erscheinen. Das erneut von Martin Pfeiffer und Jörg Uken in Deutschland produzierte Album ist vielleicht kein Anwärter auf höchste Chart-Positionen, dafür jedoch ein rundum solides Metal-Album einer echten Legende. Und die scheint zufrieden mit sich, aber nach wie vor willens, den Fans in den Hintern zu treten.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Nergal verrät seinen liebsten Metallica-Song

An Metallica kommt niemand vorbei, der sich für Metal interessiert. Ein Fan der wohl größten Band des Genres ist deshalb natürlich trotzdem nicht jeder – so musste auch Behemoth-Frontmann Nergal erst mit den Amerikanern warm werden. Appell an Musikfans In einem Interview mit Rock Sverige erzählte er, früher Iron Maiden und Sodom bevorzugt zu haben. Erst später haben ihm dann Metallica mehr zugesagt – in den vergangenen 15 Jahren ist er zum größten Metallica-Fan geworden. „Je länger ich dabei bin und je länger ich Metallica dabei zuschaue, wie sie weitermachen und gut darin sind, desto mehr verehre ich sie“, sagte…
Weiterlesen
Zur Startseite