Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Axel Rudi Pell THE BALLADS V

Hard Rock, Steamhammer/SPV (10 Songs / VÖ: 21.4.)

5/ 7
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
von

Zum fünften Mal bereits bedient Axel Rudi Pell das Publikum, das vor allem seine Balladen liebt. Diesmal würzt Pell seine aktuelle Schmuse-Song-Compilation mit besonderen Gimmicks: drei neue, unveröffentlichte Songs sowie ein – ebenfalls unveröffentlichtes – Live-Cover des Deep Purple-Tracks ‘Mistreated’.

Apropos: Auch die Nummer ‘I See Fire’ stammt im Original von einem anderen Künstler (Ed Sheeran), wurde allerdings von Bochums profiliertestem Electro-Gitarrenspieler auf eigene Stilmerkmale getrimmt. Nigel-nagelneu und aus Pells eigener Feder stammend sind das fast achtminütige ‘On The Edge Of Our Time’ sowie der Album-Opener ‘Love’s Holding On’, in dem sich Axel Rudi Pell-Frontmann Johnny Gioeli und die prominente Rock-Röhre Bonnie Tyler ein Duett liefern.

Dabei zeigt sich, dass Gioeli und Tyler stimmlich nicht allzu weit auseinanderliegen und ähnliche Phrasierungen ihrer Melodieführung bevorzugen. Für Fans sicher besonders attraktiv: eine auf 1.000 Exemplare begrenzte Box mit Digipak, CD-Single, Powerbank, Sticker und Photokarte. Noch besser wäre aber natürlich ein neues Studioalbum!

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen