Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Backyard Babies Four By Four

Rock’n’Roll, Gain/Sony (9 Songs / VÖ: 28.8.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Fünf Jahre, nachdem sich die deutlich ausge­laugten Backyard Babies aus dem Musikgeschäft zurückgezogen hatten, wird nun mit FOUR BY FOUR die von den Fans lang ersehnte Rückkehr eingeläutet. Ein Comeback, das es in sich hat. Die Schweden haben ihre Auszeit sinnvoll genutzt, Energie getankt und zur alten Spielfreude zurückgefunden.

Ein zweites TOTAL 13 ist zwar nicht zu erwarten, dafür eine frische und extrem effektive Melange aus radiotauglichem Hit-Material und unverfrorener Arschtreterei. Kraftvoll (‘Th1rt3en Or Nothing’), selbst­ironisch (‘I’m On My Way To Save Your Rock’n’Roll’), herzerweichend (‘­Bloody Tears’), abenteuerlustig (‘Walls’) und hundertprozentig auf den Punkt (‘­Never Finish Anything’). Auf diesem Hinterhof wird vorerst kein Altersheim errichtet. Backyard Babies sind zurück – und das schlagfertig wie eh und je. Wer hätte damit noch gerechnet?


ÄHNLICHE KRITIKEN

Cowboy Prostitutes LET ME HAVE YOUR HEART Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Galerie: 10. Pyraser Classic Rock Night 2018

Seht hier die besten Bilder von der 10. Pyraser Classic Rock Night.

Gewinnt Fan-Pakete inklusive Gästelistenplätze für Backyard Babies

Für die kommenden Deutschland-Konzerte von Backyard Babies verlosen wir zwei Fan-Pakete, inklusive Gästelistenplätze für eine Stadt eurer Wahl!

Backyard Babies geben Festivals für 2015 bekannt

Die Schweden-Rocker Backyard Babies arbeiten bereits an einem neuen Album geben die ersten Festival-Termine für 2015 bekannt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Auf der METAL HAMMER-Couch mit: Parkway Drive-Gitarrist Jeff Ling

Mit PARKWAY DRIVE hat JEFF LING ein Level erreicht, das jede Vorstellung sprengt. Verdient hätten sie das nicht, sinniert der Songwriter und Gitarrist aus dem südostaustralischen Ort Byron Bay auf unserer Couch. Wann hast du entschieden, dass du Musiker werden willst – und warum? Als unser Album KILLING WITH A SMILE (2005) so viel Aufmerksamkeit bekam. Auf der Tour dazu haben wir zum ersten Mal nach drei Jahren auf der Straße Geld verdient. Wolltest du schon mal deine Musik an den Nagel hängen und einen „richtigen“ Job ergreifen? Jeder in Parkway Drive denkt realistisch. Wir verdienen den Status nicht, den…
Weiterlesen
Zur Startseite