Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Borknagar WINTER THRICE

Black Metal, Century Media/Sony (8 Songs / VÖ: erschienen)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Es gibt diese Riege von Bands, die so verlässlich wie konstant Qualität abliefert. Seit Jahren gehören die Norweger -Borknagar dazu, die stilsicher zwischen ihren Wurzeln als Black Metal-Band und einem avantgardistischen Spiel progressiver Elemente mit Folk- und Viking-Akzenten wandern.

Mit Erfolg: Die Vorgänger-alben UNIVERSAL (2010) und URD (2012) garantierten höchste Eingängigkeit und Qualität, die sich aus der stets faszinierenden Kombination harscher, nordischer Riff-Stürme, tragender Endzeitmelodie und der einzigartigen Stimme Vintersorgs speist und diesen unvergleichlichen, sofort wiedererkennbaren Klang fabriziert. Das zehnte Borknagar-Werk WINTER THRICE mag einen Tick länger brauchen, funkt dann aber zuverlässig: Dabei setzt es auf gewohnte Tugenden, bindet aber auch die Vergangenheit (teils mit expliziten Song-Zitaten) ein und schlägt mit dem Gasteinsatz des ehemaligen Sängers Garm (alias Kristoffer Rygg) bei zwei -Stücken (‘Winter Thrice’, ‘Terminus’) einen stimmigen Bogen zum zwanzigjährigen Jubiläum des band-benannten Debüts.

Fragile Naturmystik, rasende Apokalypse (man höre nur ‘When Chaos Calls’), ein stets durchschimmernder Funke Weltschmerz (eine tragende Rolle dafür spielen auch die – nicht veraltet, sondern hoch modern klingenden – Chöre der Herren Vintersorg, ICS Vortex und Lars A. Nedland) und dieses wunderbar wirre, bewegende Gefühlsmischmasch aus vollmundiger Wohlfühlatmosphäre und steter Gefahr zeigen das enge Songwritingteam um Bandchef Øystein G. Brun in bestechender Form und bezeugen den Anspruch -Borknagars als eine von Norwegens führenden Metal-Bands – in Sachen Sinn und Verstand sowie Herz und Einstellung kann diesem Sextett ohne Vorbehalte sogar die Spitzenposition attestiert werden.


ÄHNLICHE KRITIKEN

DOOM Eternal (PC, Xbox One, PS4)

Der DOOM-Slayer ist zurück und muss die Erde von Dämonen und anderen Ausgeburten der Hölle befreien. Dass das jede Menge...

Star Wars Jedi: Fallen Order (Xbox One, PS4, PC)

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ von EA ist ein echter Hit geworden und das nicht nur für „Star Wars“-Fans. Lest...

Death Stranding (PS4)

Das neue Spiel von Hideo Kojima ist besonders ehrgeizig und reizt mit einer packenden Handlung, toller Grafik und dichten Atmosphäre....


ÄHNLICHE ARTIKEL

METAL HAMMER präsentiert: Borknagar

Die Tournee zum aktuellen Album TRUE NORTH findet standesgemäß im herbstlichen November und Dezember statt. METAL HAMMER präsentiert!

Parkway Drive: ‘Viva The Underdogs’-Premiere in Berlin

Für einen Tag lief die neue Parkway Drive-Dokumentation ‘Viva The Underdogs’ im Kino und feierte dort ihre Weltpremiere. Wir waren dabei.

Abfall für die Massen: Die 10 größten Soundcheck-Flops des Jahres!

Hinhören und fremdschämen: Ein gewisser Mut gehört schon dazu, sich mit solchen "Werken" dem METAL HAMMER-Soundcheck anzubieten.

teilen
twittern
mailen
teilen
Das sind die besten Spiele im Retro-Look

Ihr steht auf Retro-Games, könnt Mario, Mega Man, Sonic & Co. inzwischen aber problemlos im Schlaf durchspielen? Das Problem kennen wir auch, doch zum Glück müsst ihr euch nicht nur mit den Klassikern begnügen, denn es gibt auch aktuelle Spiele im Retro-Look. Wir stellen Euch hier einige der besten Games vor. Wie immer gilt: Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Viel Spaß! Broforce Dieses Spiel zollt hypermaskulinen Actionhelden wie Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone Tribut, als diese in den 80er-Jahren den Höhepunkt ihrer Karriere hatten. In „Broforce“ ballert ihr euch in bester Sidescrolling-Manier durch die verschiedenen Level und hinterlasst…
Weiterlesen
Zur Startseite