Toggle menu

Metal Hammer

Search

Clutch BOOK OF BAD DECISIONS

Rock, Weathermaker (15 Songs / VÖ: 7.9.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Einsame, staubige Straßen in der Ödnis der US-amerikanischen Weite, aus dem Autoradio dröhnen knisternd Blues, Rock, Roots-Sounds sowie Funk-Versatzstücke, und nicht nur der gelegentliche Schluck Feuerwasser führt zu versponnenen Fieberträumen, die von Pop-kulturellen Referenzen, kolloquialem Amerikanisch, historischen wie fiktionalen Figuren sowie filmreif erzählten Szenarien bevölkert werden. Willkommen in der Welt von Clutch, dem seit 27 Jahren aktiven und konsistenten Kultquartett aus Frederick, Maryland.

Gibt sich deren inzwischen zwölftes Album musikalisch (und im Vergleich zum exzellenten, experimentierfreudigen und atmosphärisch dichten Vorgänger PSYCHIC WARFARE) vielleicht etwas konventioneller, können solch abgefahrene Knüller wie die pulsierende Politzirkussatire ‘How To Shake Hands’, das mit hämmerndem Boogie-Piano aufwartende ‘Vision Quest’ oder das Blues-Balladentum mit psychedelischer Batik-Koda verquickende ‘Emily Dickinson’ weiterhin nur aus der Feder dieser Band stammen. Allein Sänger Neil Fallons unvergleichlicher, mit literarischen Qualitäten ausgestatteter Lyrik in seinen neuesten eloquenten Erzählungen aus dem BOOK OF BAD DECISIONS zu lauschen, ist spannender als jedes Dan Brown-Hörbuch und vor allem eines: Immer eine gute Entscheidung.

BOOK OF BAD DECISIONS jetzt bei Amazon kaufen

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Der Nussknacker’ trifft auf Blast-Beat

Zum alljährlichen Weihnachtsspektakel wird Tschaikowskis zweiaktiges Ballett ‘Der Nussknacker’ wieder fleißig aufgeführt. Die Geschichte des Stückes schrieb E.T.A. Hoffmann damals unter dem Titel ‘Nussknacker und Mausekönig’. Diese erschien 1816. Dem bekannte Blumenwalzer im zweiten Akt des Werkes verpasste der Decrepit Birth-Schlagzeuger Sam Paulicelli ein paar knackige Trommelhiebe. Mit dem ordentlich donnernden Blast-Beat verliert das Ganze seinen wiegenden Charakter, aber nach Metal klingt die klassische Nummer dadurch noch längst nicht. Der sehr umtriebigeTrommler Paulicelli aka „66Samus“ veröffentlicht auf seinem YouTube-Channel regelmäßig Drum- und andere Videos.  Seht hier die Schlagzeug-Untermalung zum Blumenwalzer: https://www.youtube.com/watch?v=nVFoJOcaLno
Weiterlesen
Zur Startseite