Crystal Viper TALES OF FIRE AND ICE

Power Metal, AFM/Soulfood (11 Songs / VÖ: 22.11.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nachdem POSSESSION (2013) die Erwartungen nicht erfüllen konnte, meldeten sich Crystal Viper mit QUEEN OF THE WITCHES (2017) wieder lautstark und mit neu gewonnener Kraft zurück. Diese Linie führen sie mit TALES OF FIRE AND ICE fort – im Gepäck zahlreiche Legenden, Mysterien und Geheimnisse, die mal in stampfendem Midtempo daherkommen, und dann wieder in galoppierendem Uptempo vorpreschen. ‘Bright Lights’ vereint wuchtige, basslastige und Riff-getriebene Parts.

🛒  TALES OF FIRE AND ICE bei Amazon

‘Tomorrow Never Comes’ setzt sich thematisch mit dem Unglück am Djatlow-Pass auseinander, wird durch das dynamische Schlagzeugspiel von Tomek Danczak vorangetrieben und bekommt mittels Orgeleinsatz die passende Tragik verliehen. Dazu beweist Marta Gabriel mit der Ballade ‘Tears Of Warriors’ einmal mehr ihre stimmliche Vielseitigkeit. TALES OF FIRE AND ICE überzeugt mit hartem, intensivem Sound, eindrucksvollen Melodien und einer facettenreichen Song-Auswahl. Cover-Ästheten dürfen sich auch am Artwork von Tim Tronckoe (Nightwish, Delain und Epica) erfreuen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Steam: Spiele-Plattform bricht Nutzerrekord

Das Wochenende nutzen viele, um nachzuholen, wofür während der Arbeitstage keine Zeit war: Haushalt, Veranstaltungen besuchen – Videospiele. So knackte die Spiele-Plattform Steam wohl am Sonntag den Rekord für die meisten gleichzeitig eingeloggten Nutzer. Steam erstmals mit über 30 Millionen Nutzern gleichzeitig Über 30 Millionen User waren laut der eigenen Statistik-Seite gestern im Client der Firma Valve zeitgleich online. Die externe Seite SteamDB verzeichnete mit 30.032.005 Personen sogar nochmal rund 11.000 Nutzer mehr. So oder so, Steam brach damit seinen eigenen Rekord vom Jahresanfang: Damals hatten 29,2 Millionen Nutzer die Spitze dargestellt. Natürlich ist das nicht die Zahl der Leute,…
Weiterlesen
Zur Startseite