Toggle menu

Metal Hammer

Search

Décembre Noir AUTUMN KINGS

Doom Metal  , Lifeforce/Soulfood (8 Songs / VÖ: 9.11.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Ein Einstieg vor dem Trauerherrn: Die deutschen ­Death-Doomer Décembre Noir lassen es zu Beginn und Ende ihres Albums AUTUMN KINGS regnen; zudem zieht ein eisiger Wind durchs Gebälk (‘Hymn Of Sorrow’) – der perfekte Stimmungsrahmen für die über eine Stunde währende Jahresendatmosphäre. Freunde empfindsamer Niedergeschla­gen­heit finden im dritten Werk der Erfurter jede Menge Stoff zur emotio­nalen Achterbahnfahrt mit Tendenz nach unten: Zumeist bestimmen kla­gen­de Gitarren und stürmische Riffs, Moll-Stimmung sowie ein tiefes, aber urwuchtiges Grollen das Geschehen;

AUTUMN KINGS jetzt bei Amazon kaufen

dann wieder durchbrechen vereinzelte Hoffnungsschimmer mit Klargesang und aufhellendem Potenzial (­‘Barricades’) oder (teils dissonante) Klavier­akzente mit gesprochenen Worten (‘A Weeping Sunrise’) die totale Niedergeschlagenheit. Gelingt es dem Quintett angesichts der meist episch langen, komplex aufgebauten Stücke auch nicht gänzlich, den Hörer durchgehend bei der Stange zu halten, darf sein drittes Werk dennoch als geeignetes Futter für die düsteren Monate und Connaisseuren entsprechender Musik (als Referenz bieten sich etwa Paradise Lost oder My Dying Bride an) ans abblätternde Herz gelegt werden.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Battle Beast

Überaus erfolgreiche Headliner-Tourneen durch Europa, Konzerte in Russland und Asien, Nordamerika-Tourneen als Support von Größen wie Sabaton, Kamelot, Delain oder Leaves’ Eyes sowie zahlreiche Festival-Auftritte in aller Welt: Der "Bringer Of Pain"-Tour-Zyklus hat die finnischen Heavy-Metaller Battle Beast in Ecken des Globus' spielen lassen, von denen andere Bands lediglich träumen können. Battle Beast im Studio Nachdem sie mit ihrem aktuellen Werk im Gepäck rund 200 Shows gespielt hat, befindet sich die Band nun wieder im Studio, um ihr fünftes, noch unbetiteltes Album aufzunehmen. An einer Sache besteht aber schon jetzt definitiv kein Zweifel mehr: Auch ihr kommendes Werk wird wieder…
Weiterlesen
Zur Startseite