Toggle menu

Metal Hammer

Search

Diabolos Dust THE REAPER RETURNS

Thrash Metal , Massacre/Soulfood (8 Songs / VÖ: 24.8.)

3/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

„Die Band hat es sich zum Ziel gesetzt, harte Musik auch einer breiteren Masse zugänglich zu machen, indem sie den ewigen Kreislauf vieler Bands durchbricht, die oftmals nur dasselbe machen und sich damit selbst in eine Schublade pressen.“ So heißt es im Presseinfo zu THE REAPER RETURNS, dem neuen und dritten Album von Diabolos Dust. Und: „Diabolos Dust steht für kompromisslosen modernen Thrash mit Achtziger-Jahre-Einfluss.“ Um das Positive vorwegzunehmen: Der Achtziger -ahre-Einfluss lässt sich nicht bestreiten, außerdem ist der Sound wirklich gut: druckvoll, leicht angedüstert und glasklar.

Die fünf Landshuter wollen sich als Band vielleicht nicht in eine Schublade stecken lassen; dafür packen sie aber jeden ihrer Songs in eine. Mal möchten sie nach Testament klingen, mal nach Judas Priest, und mal nach Children Of Bodom – das Ganze in modernem Thrash-Gewand; kompromisslos klingt anders. Oft dominieren generische und einfallslose Riffs, dabei zeigen Diabolos Dust mit Songs wie dem Power-Thrasher ‘Blood And Fire’, dass durchaus Ideen vorhanden sind – diesen Weg sollten sie weiterverfolgen.

Stattdessen wirkt THE REAPER RETURNS wie der zwanghafte Versuch, einerseits jeden Song dem Stil einer anderen Band zuzuschreiben, um ja nicht in eine Ecke gepresst werden zu können, und andererseits die Musik durch einfache Riffs und Melodien massentauglich zu machen. Das Ergebnis ist ein Album, das zwar nicht stört, aber auch nicht wirklich relevant ist.

THE REPAER RETURNS jetzt bei Amazon kaufen

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Eisbrecher + Faelder Tour 2019

Die Münchener Erfolgs-Rocker Eisbrecher geben ihre Tourneepläne für 2019 bekannt. Anfang Mai geht die Band mit ihrer aktuellen 15-Jahre Eisbrecher Werkschau EWIGES EIS für vier exklusive Hallen-Shows auf Tournee. https://www.youtube.com/watch?v=U-XHQOPrXXw Als Special Guest sind Faelder bestätigt. Hinter dem noch eher unbekannten Namen verbirgt sich eine hochkarätige All-Star-Besetzung aus Sebastian Lange und Florian Speckhardt von In Extremo, Henning Verlage von Unheilig sowie den Solokünstlern Kai Niemann und Adrian Kehlbacher. METAL HAMMER präsentiert: Eisbrecher + Faelder - Tour 2019 01.05. Fürth, Stadthalle 02.05. Wiesbaden, Schlachthof 04.05 Hannover, Swiss Life Hall 05.05. Oberhausen, Turbinenhalle Vorverkaufsstart am 10.10.18 um 10:00, Karten unter www.metal-hammer.de/tickets. Volle…
Weiterlesen
Zur Startseite