Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Endezzma THE ARCHER, FJORD AND THE THUNDER

Black Metal, Dark Essence/Soulfood (10 Songs / VÖ: 22.1.)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die norwegischen Düsterfürsten Endezzma platzieren sich auch mit ihrem dritten Werk in der Mitte ihres Genres. Wie bereits der Vorgänger von 2017 lebt auch THE ARCHER, FJORD AND THE THUNDER (welch ein Titel!) von musikalischem wie gesanglichem Abwechslungsreichtum: Die (einst aus Dim Nagel hervorgegangene) Gruppe rast, schrammelt und wütet in mittlerem bis hohem Tempo dahin, ist dabei aber nicht um atmosphärische Einflechtungen wie sonore oder mehrstimmige Gesänge verlegen (‘The Name Of The Night Is A Strong Tower’, ‘Wild Glorior Death’) und nimmt stellenweise ziemlich eingängig Fahrt auf (Anspieltipp: ‘Garden Ov Heathen’).

🛒  THE ARCHER, FJORD AND THE THUNDER bei Amazon

Auch Sänger Morten Shax geht variabel zu Werke und intoniert die – inklusive stimmungsvollem Intro wie Outro – zehn Stücke mit inbrünstigem Krächzen, irrem Klagen sowie echtem Gesang. Mit dieser Mischung liefern Endezzma solide ab; besonderer Nachhall gelingt ihnen aber besonders gegen Ende des Albums nicht. Für Freunde der Dunkelheit, die nicht auf konkrete klangliche Vorbilder fixiert sind, empfiehlt sich jedoch eine Kostprobe.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 29.01. mit Accept, Tribulation, MSG u.a.

Accept Dass Peter Baltes erstmals nicht den Bass bedient (sondern Martin Motnik an dessen Stelle), ist auf dem Papier und im Fan-Herz ein großer Einschnitt, ändert aber exakt null am Ergebnis, solange Sänger Mark Tornillo und Gitarrist Wolf Hoffmann die Metal-Maschine an vorderster Front am Laufen halten. Die Soli sind wie immer... (hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=eSS10DNhI0c Tribulation Nichtsdestotrotz beweisen Tribulation auf WHERE THE GLOOM BECOMES SOUND einmal mehr, dass all der Theatralik und visuellen Ausgestaltung zum Gesamtkunstwerk ein mehr als solides musikalisches Fundament zugrunde liegt. Zwischen überwiegend im Midtempo-Bereich... (hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=1P1dqyeODKo MSG Michael Schenkers neues Album IMMORTAL steht konzeptionell in…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €