Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Hetroertzen UPRISING OF THE FALLEN

Black Metal, Listenable/Edel (8 Songs / VÖ: erschienen)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Promo

Was für eine finstere Angelegenheit: Hetroertzen ziehen auf ihrem sechsten Album alle Atmosphäre­register, die Black Metal zu bieten hat. Vor allem die verzweifelt wirkenden Gesänge von Sänger beziehungsweise Schlagzeuger Frater D und Gitarrist Anubis sowie das mit viel Fläche auf­genom­mene Schlag­zeug erzeugen eine unwirkliche Stimmung. Auch die Gitarren nehmen sich viel Raum, sind oftmals clean, verspielt und für Genre-Verhältnisse mitunter geradezu sanft, obschon sich natürlich auch schneidende Riffs und Blastbeats finden (‘The Fallen Star’). Dennoch fließt UPRISING OF THE FALLEN vielleicht vor allem deswegen etwas zu sehr am Hörer vorbei, ohne dass wirklich etwas hängenbleibt. Das Songwriting zeigt sich oftmals zu zerfahren und wenig markant, da die für diesen Ansatz nötige musikalische Komplexität streckenweise fehlt. Sicher, übermäßig stumpf oder gar eintönig ist diese Scheibe nicht, dennoch fehlt es an echten „Aha“-Momenten, die das Album deutlich aus dem gehobenen Mittelmaß herausstechen lassen. UPRISING OF THE FALLEN ist kein Schrott, aber eben auch keine Offenbarung.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Patria :: MAGNA ADVERSIA

Helheim :: LANDAWARIJAR

Black Anvil :: AS WAS


ÄHNLICHE ARTIKEL

Tuomas Holopainen belebt Black Metal-Projekt wieder

Nightwish-Chef Tuomas Holopainen hat die Pandemie genutzt, um ein neues Album mit seiner alten Black Metal-Band Darkwoods My Betrothed zu machen.

Die besten Black Metal-Alben 2020

Den kompletten ultimativen Jahresrockblick gibt es brandheiß und druckfrisch in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe!

Judas Priest: Rob Halford plant Duett mit Nergal

Adam "Nergal" Darski von Behemoth und Rob Halford zusammen auf einem Track? Geht es nach dem Judas Priest-Sänger, wird das Duett bald umgesetzt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Tuomas Holopainen belebt Black Metal-Projekt wieder

Nightwish-Keyboarder und -Mastermind Tuomas Holopainen hat seine Black Metal-Band Darkwoods My Betrothed wieder zum Leben erweckt. Dies verriet der Finne im Interview mit Kaaos TV (siehe Video unten). So soll mit ANGEL OF CARNAGE UNLEASHED wahrscheinlich Ende des Jahres der mittlerweile vierte Longplayer der Gruppe erscheinen -- rund 23 Jahre nach dem letzten Werk WITCH-HUNTS. Jetzt oder nie "Wir haben drei Platten in den mittleren Neunziger Jahren gemacht", erzählt Tuomas Holopainen. "Seitdem hatten wir jeden Sommer dieses Schultreffen, seit den letzten 15 Jahren oder so. Und wir haben immer über die Rückkehr von Darkwoods My Betrothed gesprochen -- und es…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €