Kritik zu Kryptos FORCE OF DANGER

Kryptos FORCE OF DANGER

Thrash Metal , AFM/Soulfood (8 Songs / VÖ: 1.10.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Indiens weltweit wohl bekannteste Metal-Combo schlägt wieder zu. An ihrem gewohnten „Motörhead-trifft-Venom-trifft-ganz-frühe-Mötley-Crüe“-Sound hat das vor rund 25 Jahren gegründete Quartett erfreulicher­weise nichts geändert. Auch Sänger Nolan Lewis knödelt noch immer in der Manier eines Steve „Zetro“ Souza (Exodus) durch die Gegend. Wer auf progressive Häppchen oder technische Kapriolen lauert, ist bei den Herren aus der Monster­metropole Bengaluru (circa 11,4 Millionen Einwohner) an der falschen Adresse.

🛒  FORCE OF DANGER bei Amazon

Songs wie ‘Raging Steel’, ‘Dawnbreakers’ oder ‘Omega Point’ gehen ohne Umwege direkt nach vorne und verströmen den Geruch von Leder, Achselschweiß und abgestandenem Bier. Experimente werden weder musikalisch noch textlich gemacht. Sound-technisch entsprechend in Szene gesetzt und mit einem simplen, aber effektvollen Coverartwork bestückt, ist FORCE OF DANGER damit ein gefundenes Fressen für die Fraktion der alten Schule. Verwöhnte Ohren und Trend-Trüffelschweine mögen woanders Befriedigung erfahren.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Avantasia: Neues Material soll Power Metal-Seiten zeigen

Edguy-Frontmann Tobias Sammet gab kürzlich sein erstes Interview über das kommende Album seines Projekts Avantasia. Im Herbst soll die Scheibe rauskommen, sie ist der Nachfolger des 2019er-Albums MOONGLOW. Die erste Single des neuen Albums, ‘The Wicked Rule The Night’, mit einem Gastauftritt von Primal Fear-Sänger Ralf Scheepers, kann unten angehört werden. Das neue Album soll laut dem 44-Jährigen eine konzeptionelle Fortsetzung von MOONGLOW werden. "Es ist neu und frisch, eine gute Mischung aus Fantasy und Poesie, wobei jeder Song auch autobiografische Züge hat. Ich bin sehr stolz auf diese Texte; sie bedeuten mir sehr viel, und obwohl sie einen fantastischen…
Weiterlesen
Zur Startseite