Lady Catman EYES WIDE OPEN

Melodic Metal, Weimar Recordings/Hamburg Music (11 Songs / VÖ: 22.6.)

2/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Der Name Lady Catman taucht in verschiedensten Produktionen auf, darunter von Die Apokalyptischen Reiter, Black Sun oder Nick Hellfort. Jetzt veröffentlicht die Musikerin ihr erstes Soloalbum EYES WIDE OPEN. Hierfür konnte Lady Catman einige bekannte Gesichter an Bord holen, aber auch Jeff Loomis (Nevermore, Arch Enemy), Todd M. Hall (Riot V) oder Warrel Dane (Nevermore, Sanctuary) können nicht über die gravierenden Schwächen dieser Scheibe hinwegtäuschen.

Zunächst hätten wir das nichtssagende und doch eher unnötige Einstiegsintro, welches uns lediglich vermittelt: In den nächsten Songs wird es wohl hauptsächlich um Lady Catmans Kompetenz an den Saiteninstrumenten gehen. Und, ganz klar – die werte Dame ist durchaus versiert in ihrem Schaffen. ‘Waiting For You’ erhält nach anfänglichen Stakkato-Riffs stimmliche Unterstützung von Firewind-Frontmann Henning Basse, dessen hämisch-böser Sprech-Part im Mittelteil für Verwunderung sorgt.

Absolutes Unverständnis hingegen beschert das Stück ‘Bauhaus’, gesanglich dargeboten von Stahlzeit-Sänger und Till Lindemann-Double Helfried „Heli“ Reißenweber. Ziemlich verstörend und mit dreist geklautem Rammstein-Gedächtnis-Riff zieht dieser Song die gesamte Platte noch mal ein deutliches Stück nach unten. Leider ein Album mit wenig Sinn, fehlender Struktur – und daher kaum zu empfehlen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy: Randy Rhoads nicht gut auf Eddie Van Halen zu sprechen

Ozzy Osbourne hat sich in einem neuen Interview mit dem "Rolling Stone" über die Rivalität zwischen Randy Rhoads, dem ersten Gitarristen seiner Solo-Band nach Black Sabbath, und Eddie Van Halen geäußert. Quiet Riot, Rhoads' Gruppe vor Ozzy, trat zur selben Zeit auf dem Sunset Strip in West Hollywood auf wie Van Halen. Beide Gitarristen waren zudem schnell auf dem Griffbrett unterwegs und benutzten bei ihren Soli sogenanntes Tapping. Der eine sagt so, der andere so "Ich habe kürzlich gehört, dass Eddie gesagt hat, er habe Randy all seine Licks beigebracht", gab Ozzy zu Protokoll. "Das hat er nie getan. Um…
Weiterlesen
Zur Startseite