Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Rhapsody Power Of The Dragonflame

Symphonic Metal, Symphonic Metal, 10 Songs / 61:06 Min.

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

RAIN OF A THOUSAND FLAMES ließ berechtigte Hoffnungen aufkeimen, dass Rhapsody mit dem brandneuen Eisen an ihr Meisterwerk SYMPHONY OF ENCHANTED LANDS heranreichen können. Leider erfüllt sich dieses Wunschdenken nur eingeschränkt. POWER OF THE DRAGONFLAME ist ein von Anfang bis Ende perfekt durchdachtes Album, welches zugleich mit verblüffender spieltechnischer Finesse, ausgereifter Songschreiber-Kunst sowie bis ins Detail ausgetüftelten Arrangements aufwartet. Aber genau hier liegt der Haken: POWER OF THE DRAGONFLAME ist zu perfekt. Die Ecken und Kanten fehlen. Insgesamt musizieren die Stiefelländer deutlich heavier als auf DAWN OF VICTORY, wobei ruhige Passagen für willkommene Erholungsphasen sorgen. Bombastische Chöre, pfeilschnelle Soli, klassische Elemente, Flöten, Violinen und der supermelodische und ausdrucksstarke Gesang von Fabio Leone werden fließend in die Songs integriert. Und mit dem 20-Minüter ‚Gargoyles, Angels And Darkness‘ heben sich Rhapsody den Höhepunkt bis zum Schluss auf. Mit POWER OF THE DRAGONFLAME endet die ‚Emerald Sword‘-Saga. Dieses Album wird keinen Rhapsody-Fan enttäuschen.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Luca Turilli’s Rhapsody :: PROMETHEUS, SYMPHONIA IGNIS DIVINUS

Luca Turilli’s Rhapsody :: PROMETHEUS, SYMPHONIA IGNIS DIVINUS

Rhapsody :: Ascending To Infinity


ÄHNLICHE ARTIKEL

Turilli / Lione Rhapsody: Die Hörprobe von ZERO GRAVITY (REBIRTH AND EVOLUTION)

Was ein Abschied sein sollte, mündet im Anbeginn einer neuen Ära im Hause Rhapsody. Wir geben einen Einblick in ZERO GRAVITY (REBIRTH AND EVOLUTION).

Die neuen Metal-Alben vom 19.06. mit Lindemann, Graveworm, Rhapsody u.v.a.

Die Metal-Neuerscheinungen vom 19.06.2015 mit Lindemann, Graveworm, Rhapsody u.v.a. Hört hier direkt in die Metal-Alben der Woche rein!

Diese neuen Metal-Alben erscheinen im Juni 2015

Im Juni erscheinen u.a. harte neue Klänge von Lindemann, Refused, Gorgoroth, Thy Art Is Murder, Rhapsody und Muse. Die neuen Metal-Alben im Juni 2015!

teilen
twittern
mailen
teilen
Turilli / Lione Rhapsody: Die Hörprobe von ZERO GRAVITY (REBIRTH AND EVOLUTION)

Den kompletten Bericht über die Listening Session mit Turilli / Lione Rhapsody findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Juniausgabe. Erneut vereinen sich die einstigen Weggefährten Luca Turilli und Fabio Lione und kleiden ihren Symphonic Metal vergangener Tage unter dem Banner Turilli/Lione Rhapsody in ein ungewohnt modernes Gewand. Die Hörprobe: ZERO GRAVITY (REBIRTH AND EVOLUTION) VÖ: 28. Juni Phoenix Rising Zartes Piano und gesprochene Worte im Hintergrund, während wenig später Keyboard und Gitarre einsetzen. Der Chor gibt die Marschrichtung vor – das erwartete Epos. Liones Stimme zaubert zum Refrain. Atmosphärischer, ins Orientalische abdriftender Zwischenteil, dann das große Finale. https://www.youtube.com/watch?v=67XM8w3o5mg D.N.A. (Demon And…
Weiterlesen
Zur Startseite