Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Rising Insane AFTERGLOW

Metalcore , Long Branch/SPV (12 Songs / VÖ: 10.12.)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Wirbelnde Riff-Folgen, Growls, abwechslungsreiche Breakdown-Sequenzen, im Klargesang gehaltene Höhepunkte, futuristisches Klangbild, akus­tische Erholungspausen. Rising Insane bieten dem Hörer die gesamte Palette des emotional geladenen Metalcore-Gemäldes. Allerdings sind wir in den letzten Jahren schon sehr, sehr häufig an ähnlich gestalteten musikalischen Landschaften vorbeigekommen (hierzulande beispielsweise bei Annisokay), und wirklich neu ist auf AFTERGLOW nicht viel. Wo die revolutionären und überraschenden Aspekte fehlen, punkten die Norddeutschen mit dynamisch durchdachten und schlau arrangierten Kompositionen sowie einer Produktion, die sowohl in der Fettigkeit als auch der Transparenz durchweg überzeugt.

🛒  AFTERGLOW bei Amazon

Die Texte, in denen der Frontmann wie bereits auf dem Vorgänger den Verlust seiner Schwes­ter sowie die privaten Dämonen und persönlichen Belastungsstörungen offenlegt, hätten aber eine noch puristischere, schonungslosere Gangart verdient. Etwas mehr Mut zum Risiko, dann kann bei Rising Insane punktemäßig noch viel mehr gehen.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Korpiklaani: Weitsicht aufs Wesentliche

Das komplette Interview mit Korpiklaani findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe 2024, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! The Finnish way of life – dafür stehen Korpiklaani seit mehr als zwei De­ka­­den wie kaum eine andere Formation aus dem Land der tausend Seen. Die weite Landschaft als Quell der Inspiration, aber auch der Erholung und Erdung; die Mentalität und das ganz eigene Lebensgefühl als Grundlage jeder einzelnen Note – all das und noch mehr versinnbildlicht auf einer Platte. RANKARUMPU heißt Korpiklaanis zwölftes Studioalbum. Es ist (ebenso wie das…
Weiterlesen
Zur Startseite