Toggle menu

Metal Hammer

Search

Stoned Jesus PILGRIMS

Stoner Rock, Napalm/Universal (7 Songs / VÖ: 7.9.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Suggeriert der generische Band-Name, dass die ukrainische Band die perfekte nachmittägliche Mittelfeldbesetzung für das Desertfest sein könnte, entpuppt sich das vierte Album des Trios doch als grenzüberschreitend innovatives wie außergewöhnliches Stoner-Werk. Ohne auf essenzielle Genre-Grundlagen wie dröhnenden Groove oder pulsierende Basslinien zu verzichten, setzen Noise- und Post Rock-Einsprengsel, progressive Strukturen, folkloristische Färbungen und – als Anker – immer wieder auch melodisch-hypnotische Gesangslinien mehr als nur die übliche, süßliche Grasduftmarke.

Dabei verliert sich der Dreier an keinem Punkt in den Tiefen seiner überwiegend auf üppige Spielzeiten setzenden Songs, sondern arbeitet dramaturgisch effizient mit Spannung erhaltenden oder steigernden Tempo- und Dynamikwechseln. Wer die Stoner-Szene gerne für musikalische Vorhersehbarkeit kritisiert, findet auf PILGRIMS genügend separatistisches Ausreißertum.

PILGRIMS jetzt bei Amazon kaufen
teilen
twittern
mailen
teilen
We Came As Romans: Kyle Pavone verstarb an Überdosis

[Update]Nachdem vor ein paar Tagen der langjährige We Came As Romans-Sänger Kyle Pavone im Alter von 28 Jahren verstarb, war zunächst noch ungeklärt, was die genaue Ursache für seinen Tod war. Aus einem offiziellen Statement geht nun hervor, dass der Musiker an einer "versehentlichen Überdosis" starb. In dem Statement heißt es daher unter anderem: "Am Samstag, den 25. August haben wir unseren Sohn, unseren Bruder, unseren besten Freund und unseren Bandkollegen wegen einer versehentlichen Überdosis verloren." Die Band appelliert weiterhin an alle anderen Menschen mit Suchtproblemen und Drogenabhängigkeiten, sich schleunigst Hilfe zu suchen. Eine Gedenkfeier zu Ehren von Kyle Pavone ist…
Weiterlesen
Zur Startseite