Syberia STATEMENT ON DEATH

Post Metal, Metal Blade/Sony (5 Songs / VÖ: 6.5.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Auf ihrem vergangenen Album SEEDS OF CHANGE orientierte sich die katalanische Band Syberia am Post Metal. Mit dem vierten Werk verschreibt sich das Quartett dem Genre mit Begeisterung und kehrt damit ihrem ursprünglichen Format als instrumentale Rock-Band den Rücken zu. Dieses Gleichgewicht aus federleichter Musik und schnellen Patronengeschossen lässt sich unter anderem in ‘Ain’t.Care.About.Bullets’ finden. Mit dessen fast zehnminütiger Länge bekommt der Hörer vor allem eines geboten: Abwechslung.

🛒  STATEMENT ON DEATH bei Amazon

Das Intro baut bereits Spannung für die folgende Reise auf. Seien es atmosphärische und verträumte Sphären oder rasant schnelle Riffs und donnernde Drums, die in einem gewaltigen Gewitter enden – es ist alles dabei, was zum Hörvergnügen benötigt wird. Die Jungs decken mit ihren fünf Tracks eine Menge musikalisches Terrain ab, doch das Muster ihrer Strickkunst geht niemals verloren. Durch dieses klare Prinzip bleibt die Aufmerksamkeit konstant und garantiert eine aufregende Reise. Daraus resultiert die Findung des eigenen Gleichgewichts und der Einklang mit sich selbst.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Jacoby Shaddix: „Das sind die fünf besten LPs aller Zeiten.“

Papa Roach-Fans aufgepasst! Jacoby Shaddix lässt tief blicken – und zwar in seine musikalische Gedankenwelt. Vor dem US-amerikanischen Fernsehnetzwerk AXS TV packt der Sänger aus, welche fünf Lieblingsalben er auf eine verlassene Insel mitnehmen würde (vorausgesetzt es gäbe Strom und ein entsprechendes Wiedergabegerät). Und wie es zu erwarten war, ist neben – sagen wir mal – „erwartbaren“ Platten auch die ein oder andere Überraschung vertreten. Die Auflösung folgt prompt. Jacoby Shaddix präsentiert seine Top 5 der Alben-Crème de la Crème Auch wenn Papa Roach den Hörern einen modernen Einschlag durch Rap- und Rock-Parts bietet, hat sich der 46-jährige Sänger mit…
Weiterlesen
Zur Startseite