Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

The Ruins Of Beverast THE THULE GRIMOIRES

Black Metal, Ván/Soulfood (7 Songs / VÖ: 5.2.)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nach zwei ebenso gegensätzlichen wie faszinierenden Split-Veröffentlichungen mit den Isländern Almyrki und den Iren Mourning Beloveth schreiben The Ruins Of Beverast ihre Mär von der kosmischen Dunkelheit mit THE THULE GRIMOIRES fort. Drei Jahre sind seit EXUVIA vergangen, diesem bislang dichtesten und markantesten Werk – drei Jahre, die das unheilige Evangelium dieses Ausnahmeprojekts erneut um einige finstere Psalmen bereichert haben. 18 Jahre nach Gründung exorziert Alexander Frohn (ehemals Nagelfar) seinen monolithischen Nihilismus mit eiskalter Präzision und einem langsam wirklich unerreichten Händchen für die eisige Aura seiner Musik.

🛒  THE THULE GRIMOIRES bei Amazon

Massiv, durch und durch morbide, verstörend im Einsatz von Samples und durchweht von surrealen, psychedelischen Fäulniswinden türmen sich die Stücke aufeinander, überlange Serpentinenwege in die lichtlose Unterwelt, immer wieder aufgebrochen von kargen Soundscapes. The Ruins Of Beverast klingen auf THE THULE GRIMOIRES wie das Ende aller Dinge, wie eine endlose Wanderung durch die Wüste eines verfluchten Jenseits’. Die immer wiederkehrende Frage angesichts dieses verheerenden Black Metal-Mahlstroms ist ­also: Wieso fühlt es sich so gut an?

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Eisbrecher: Exklusives Album nur in METAL HAMMER 04/2021

In der nächsten Ausgabe werden wir mit einer exklusiven Eisbrecher-CD bei euch vorstellig werden! Neben der großen Titelgeschichte mit allen Infos rund um das neue Album bieten wir euch zudem exklusive Fotos sowie einen Blick hinter die Kulissen. Ein fettes METAL HAMMER-Paket erwartet euch im Zuge der LIEBE MACHT MONSTER-Veröffentlichung von Eisbrecher, die damit ein richtiges Brett vorlegen. Das Aprilheft kann bereits jetzt vorbestellt werden und kommt frei Haus zu euch (also keine extra Portokosten!): www.metal-hammer.de/eisbrecher. Achtung: Versand zum 10. März 2021, dem Erscheinungstag unserer Aprilausgabe! Eisbrecher kehren zurück mit ihrem neuen Album LIEBE MACHT MONSTER. Begleitend und vorab veröffentlichen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €