Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Rufus Wainwright: Heute bei #DaheimDabeiKonzerte

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Alter von nicht ganz 25 Jahren veröffentlichte der amerikanisch-kanadische Songwriter Rufus Wainwright eine Platte, die klang, als habe man es hier mit einem alten Meister zu tun. Spielerisch beherrschte der Sohn der Songwriter Loudon Wainwright III und Kate McGarrigle auf diesem namenlosen Debüt von 1998 alle Spielarten des amerikanischen Songs.

Und das war erst der Anfang: Es folgte eine Karriere, in der Wainwright immer wieder nach dem großen Pop schielte, doch auch wenn er sich vor großen Gesten und Glamour nicht scheute, waren seine Platten für den großen Mainstream-Erfolg wohl immer eine Spur zu raffiniert und sophisticated. Schließlich entdeckte Wainwright, der schon als Teenager Verdi verehrte, Theater und E-Musik für sich, vertonte für den Regisseur Robert Wilson Sonette von William Shakespeare und schrieb zwei Opern.

Mit „Unfollow The Rules“ kehrt er nun zu klassischem Songwriting zurück.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Serien auf Netflix für Metalfans

Action Marvel's Daredevil Wenn Action, dann Marvel. Matt Murdock sorgt bei Tageslicht als harter Rechtsanwalt für Recht und Ordnung in Hell's Kitchen. Nachts zieht er als Daredevil um die Häuser und bietet New Yorks Bösewichten die Stirn. Daredevil ist düster, brutal und dreckig – und seit eines Chemie-Unfalls blind. Das hindert den Actionheld nicht daran, als maskierter Rächer mal ordentlich aufzuräumen, denn seine Umwelt nimmt er über sein übernatürliches Gehör vollständig wahr. Trailer https://www.youtube.com/watch?v=m5_A0Wx0jU4 Marvel's The Punisher Frank Castle hat seine Frau und sein Kind verloren und ist nun auf blutrünstigem Rachefeldzug. Den Gastauftritt des Ex-Soldats in der zweiten Staffel…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €