Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Saltatio Mortis auf Platz 1 der Albumcharts

von
teilen
twittern
mailen
teilen

BROT UND SPIELE, so lautet der Titel des neuen Saltatio Mortis-Albums. Dabei handelt es sich um die mittlerweile elfte Studioplatte. Drei Jahre haben sich die acht Spielleute Zeit gelassen und das scheint sich gelohnt zu haben: Mit dem Album erreicht die Band aus Karlsruhe nun zum dritten Mal in Folge Platz 1 der Albumcharts. Gleichzeitig hat der Vorgänger ZIRKUS ZEITGEIST Goldstatus erreicht.

Saltatio Mortis – Brot und Spiele jetzt bei Amazon.de bestellen

Dazu lassen Saltatio Mortis freudige Worte verlauten:

„Unser dritter Stern und eine goldene Überraschung!

Jetzt ist es amtlich: BROT UND SPIELE ist in der ersten Verkaufswoche Platz Eins der Deutschen Albumcharts! Was für ein Weg, von der kleinen Straßenkapelle zum dritten Platz Eins in Folge. Wer hätte das damals gedacht, als alles nur ‘Große Träume’ waren …

Ganz sicher hätte auch niemand daran gedacht, dass wir einmal eine goldene Platte bekommen würden. Doch gerade haben wir erfahren, dass unser ZIRKUS ZEITGEIST vergoldet wird. Unsere erste goldene Platte …

Der Dank dafür geht natürlich an euch! An alle, die uns schon seit Jahren vor und hinter der Bühne, an Schreibtischen und Mischpulten, an Lenkrädern und Computern unterstützen. An euch, die ihr mit uns feiert, auch wenn es mal regnet, an euch, die ihr uns schon über so viele Jahre die Treue haltet und an euch, die ihr unsere Musik liebt, uns Kraft gebt und diesen verrückten Weg mit uns zusammen geht.

Danke! Danke für alles!

Gerührt,

Eure Saltatios“

Ein komplettes Interview mit Saltatio Mortis findet ihr in unserer aktuellen METAL HAMMER-Septemberausgabe!

Saltatio Mortis – Brot und Spiele jetzt bei Amazon.de bestellen

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 09.10. mit Saltatio Mortis, Necrophobic u.a.

Saltatio Mortis Einige der neuen Songs werden es garantiert ins Rock-Radio schaffen, sodass die Erfolgssträhne (drei Nummer eins-Alben am Stück) anhalten dürfte. Außerdem findet man mit... (hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=RQkccv1ZYoU Necrophobic DAWN OF THE DAMNED bedeutet Abriss, und zwar durchgehend! Death Metal-Brutalität trifft auf Thrash-Wut trifft auf Black Metal-Finsternis. Zugleich beweist die Band ihren Sinn für eindringlich-epochale Momente. Das komplette Review findet ihr hier. https://www.youtube.com/watch?v=8V-UfAzwaMo Blue Öyster Cult Auf ihrer neuen Scheibe THE SYMBOL REMAINS setzen die Gründungs­mitglieder Eric Bloom und Donald „Buck Dharma“ Roeser jedoch nicht auf große Namen, sondern wieder auf ihre Kernkompetenzen, sprich: starke, eingängige Songs an der…
Weiterlesen
Zur Startseite