Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Seht das neue Carnifex-Video ‘Hatred And Slaughter’ hier zuerst!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seht hier die Premiere des neuen Carnifex-Videos ‘Hatred And Slaughter’:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

‘Hatred And Slaughter’ stammt vom aktuellen Carnifex-Album DIE WITHOUT HOPE.

„Knüppelharte Blast-Passagen treffen ebenso auf melodische Gitarrenläufe wie auf brutales Stakkato-Riffing. Donnernde Drums verstehen sich von selbst, und so wirft sich auch Sänger Scott Lewis mehr als ins Zeug, um Perlen wie das Titelstück, ‘Hatred And Slaughter’ oder ‘Condemned To Decay’ mit doppelläufigen Growl-/Scream-Attacken zu veredeln.“

>>> Lest das vollständige Review zu Carnifex’ DIE WITHOUT HOPE.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Kelly Clarkson covert ‘Sad But True’

Kelly Clarkson hat in ihrer eigenen Fernsehsendung ‘The Kelly Clarkson Show’ einen Track von Metallica neu interpretiert. So sang die 42-Jährige im Rahmen ihrer Karaoke-Reihe ‘Kellyoke’ den Black Alum-Klassiker  ‘Sad But True’. Die TV-Moderatorin bot das eigentlich kraftvolle Lied als Pianoballade dar. Gesagt, getan Die Idee für diese musikalische Einlage entstand vor rund drei Monaten, als Schauspielerin Isla Fisher in ‘The Kelly Clarkson Show’ zu Gast war. Dabei unterhielten sich die beiden Frauen über Konzerte. Clarkson sprach ihre Interview-Partnerin darauf an, dass sie sich Liveshows von Beyoncé und Madonna angeschaut hat. Dem entgegnete Fisher, dass sie ebenfalls zu Metallica gegangen…
Weiterlesen
Zur Startseite