Toggle menu

Metal Hammer

Search

Seht das neue Carnifex-Video ‘Hatred And Slaughter’ hier zuerst!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seht hier die Premiere des neuen Carnifex-Videos ‘Hatred And Slaughter’:

‘Hatred And Slaughter’ stammt vom aktuellen Carnifex-Album DIE WITHOUT HOPE.

„Knüppelharte Blast-Passagen treffen ebenso auf melodische Gitarrenläufe wie auf brutales Stakkato-Riffing. Donnernde Drums verstehen sich von selbst, und so wirft sich auch Sänger Scott Lewis mehr als ins Zeug, um Perlen wie das Titelstück, ‘Hatred And Slaughter’ oder ‘Condemned To Decay’ mit doppelläufigen Growl-/Scream-Attacken zu veredeln.“

>>> Lest das vollständige Review zu Carnifex’ DIE WITHOUT HOPE.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal im TV: arte zeigt Live-Ausschnitte vom Alcatraz-Festival

In einer Zeit, in der viele Groß-Events zum zweiten Mal gescheitert sind, konnte sich das Alcatraz-Festival im belgischen Kortrijk erfolgreich durch die Lage kämpfen. Genaue Hintergründe darüber, mit welchen Maßnahmen und Konzepten den Veranstaltern dies gelungen ist, haben wir in unserer Dezember-Ausgabe ausführlich beleuchtet. Große Namen auf dem Alcatraz Der Erfolg zeigt sich nicht nur anhand der vergleichsweise großen Menge an Zuschauern: Etwa 30.000 Menschen waren insgesamt dort; pro Tag durften rund 10.000 Gäste auf das Konzert-Gelände. Auch das Line-up konnte sich durchaus sehen lassen! So waren unter anderem Acts wie Kreator, Jinjer, Moonspell, Dirkschneider, Amenra, Epica oder Heilung auf…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €