Toggle menu

Metal Hammer

Search

„Shadow Of The Tomb Raider“: Der dritte Teil erscheint im September

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lara Croft kehrt zurück. Und das nicht nur ab dem 15. März 2018 im Kino, auch auf PC und Konsole wird die Archäologin demnächst wieder in Erscheinung treten. Auf der offiziellen „Tomb Raider“-Homepage wird eine Ankündigung für morgen versprochen, doch schon jetzt verrät der Quellcode pikante Details.

Morgen (15.03.) um 14 Uhr deutscher Zeit soll es alle Infos geben, doch wie ein findiger User schon jetzt auf Twitter herausgefunden hat, verrät der Quellcode der Website bereits jetzt sehr viele Details. So wird der dritte Teil „Shadow Of The Tomb Raider“ heißen, der Release ist für den 14.09.2018 geplant. Außerdem wird es sich wohl um den Abschluss der Reboot-Reihe handeln, wie ein Textschnipsel verrät:

„Shadow Of The Tomb Raider ist das klimatische Finale von Laras Ursprungsgeschichte“

„Shadow Of The Tomb Raider“: Weitere Infos

„Rise Of The Tomb Raider“, also der zweite Teil der Reihe, erschien 2015  zeitexklusiv für die Microsoft Xbox One und wurde erst später auch für die PlayStation und den PC veröffentlicht. „Shadow Of The Tomb Raider“ wird aber wohl von Anfang an zeitgleich für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC erscheinen. Zumindest verrät das der Quellcode der Seite. Allerdings werden wir uns wohl noch bis morgen gedulden müssen, denn dann ist die offizielle Ankündigung geplant. Und vermutlich dann wird es auch einen Trailer geben.

Das erste „Tomb Raider“-Spiel erschien bereits 1996 für Sega Saturn, PlayStation und PC. Später wurde der Titel auch noch für andere Plattformen portiert und 2007 gab es gar ein vollständiges Remake. 2013 folgte dann allerdings eine Neuausrichtung der Reihe. Ziel war es, Lara Croft realistischer und menschlicher darzustellen, außerdem wurde die Geschichte in den Vordergrund gerückt. Das „Tomb Raider“-Reboot erzählt die Entstehungsgeschichte von Lara Croft und zeigt auf, wie aus einer jungen und ängstlichen Lara Croft später die toughe Archäologin wurde. Der Film, der am 15.03.2018 in den deutschen Kinos erscheint, zeigt diese Vorgeschichte nun auf der großen Leinwand.

„Tomb Raider“: Trailer zum Film

teilen
twittern
mailen
teilen
„Madden NFL 19“ im Test: Ein schwaches Update