Toggle menu

Metal Hammer

Search

Sharon Osbourne plant Film über ihr frühes Liebesleben mit Ozzy

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Momentan ist Sharon Osbourne schwer beschäftigt: Sie schreibt nicht nur ein Buch über „Untreue und was diese mit Menschen macht“, sondern plant auch einen Film, der davon handelt, wie sie mit Ozzy einst zusammenkam.

In einem Interview mit Vanity erklärt Sharon: „Es beginnt an dem Tag, als wir uns zum ersten Mal trafen und handelt primär davon, wie absolut unterschiedlich aber gleichzeitig ähnlich wir uns waren.

Ich hatte einen starken, erfolgreichen Vater“, so Sharon über Don Arden, den ehemaligen Black Sabbath-Manager. „Ozzy hingegen ist in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen. Der Film könnte definitiv eine Schnulze werden.“

Wer also einen harten Sex’n’Drogen-Streifen erwartet, wird enttäuscht werden, denn: „Ozzy ist so viel mehr als das. Ich will definitiv keine Klischees bedienen“, gibt Ehefrau und Managerin Sharon zu bedenken.

Im Grunde ist sowieso schon alles über die Drogenkarriere und Sexsucht von Ozzy Osbourne sowie die Beinahe-Scheidung gesagt. „Es gab sechs andere Frauen. Eine russische Teenagerin, eine Masseuse in England und eine in Los Angeles, unsere Köchin…“

Ozzy begab sich nach Bekanntgabe seiner Sexsucht 2016 freiwillig in eine Therapie, versöhnte sich mit Sharon, und nach der Rückkehr von Zakk Wylde in seine begann die aktuell noch laufende, erfolgreiche „No More Tours 2“-Tournee.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne beschenkt todkranken Lee Kerslake

Ozzy Osbourne hat sein großes Herz bewiesen. Der Black Sabbath-Frontmann schenkte seinem ehemaligen, todkranken Schlagzeuger Lee Kerslake zwei Platin-Schallplatten für dessen Mitwirken an den Alben BLIZZARD OF OZZ und DIARY OF A MADMAN. Es war so etwas wie der letzte Wunsch des 71-Jährigen. Kerslake hatte im Dezember ein Interview gegeben und darin offenbart, dass er gerne Platin-Schallplatten für die beiden Werke hätte, damit er ein bisschen Anerkennung für seine Arbeit mit Ozzy Osbourne fühlen kann, bevor er stirbt. Der Drummer kämpft schon seit Jahren gegen Prostatakrebs, der sich nun im Körper ausgebreitet habe. "Ich habe jetzt Knochenkrebs. Der ist garstig.…
Weiterlesen
Zur Startseite