Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Slipknot: Besonderes Musik-Video veröffentlicht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 19. August 2016 luden Slipknot ihre Fans bei einem ihrer Konzerte in den USA dazu ein, das Live-Erlebnis von ‘Before I Forget’ aus ihrer ganz persönlichen Sicht zu filmen. Das ist das Ergebnis:

Slipknot 2017

Die Masken-Metaller arbeiten laut Aussage von Percussionist „Clown“ und Frontmann Corey Taylor, zur Zeit wohl an neuen Songs. Studio-Aufnahmen werden wohl aber nicht vor 2019 stattfinden. Das bedeutet, dass wir uns wohl noch sehr lange gedulden müssen, bis wirklich ein neues Slipknot-Album ansteht. Von üblichen Produktionszyklen ausgehend, stünde uns damit frühestens zum Herbst 2019 (also in etwa 3 Jahren) ein neues Album der US-Metaller ins Haus.

Slipknot: Arbeit an neuem Album soll im Februar beginnen

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor: Darum ist jetzt der richtige Zeitpunkt für sein Solo-Projekt

Slipknot legen derzeit wegen der Corona-Pandemie eine Zwangspause vom Touren ein und Stone Sour machen eine Band-Pause auf unbestimmte Zeit. Doch Corey Taylor denkt deswegen noch lange nicht ans Ausruhen, ganz im Gegenteil. Sein erstes Solo-Album CMFT steht in den Startlöchern und für den 46-jährigen Musiker könnte der gewählte Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht besser sein. In einem neuen Interview mit Slipknot-Bandmitglied M. Shawn Crahan – besser bekannt als Clown – spricht er über seine Solo-Pläne. Corey Kreativität will befriedigt werden Clown hat einen Podcast namens „The Electric Theater With Clown“ und in der aktuellen Folge war Corey Taylor zu Gast…
Weiterlesen
Zur Startseite