Slipknot: Persönliche Sammlung von Paul Gray wird versteigert

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kein Aprilscherz: Am 01. April 2017 kommen persönliche Gegenstände des verstorbenen Slipknot-Bassisten Paul Gray unter den Hammer. Fans und Sammler können exklusiv über die Plattform „Backstage Auctions Inc.“ rare Objekte ersteigern.

Paul Gray All Access Legacy Auction

Die Auktion hört auf den Namen „Paul Gray All Access Legacy Auction“ und laut „Backstage Auctions“-Gründer Jacques Van Gool soll October, die Tochter von Paul Gray, von den Erlösen profitieren. Unter den Hammer kommen unter anderem:

  • Bässe und Amps, die von Paul unter anderem auf Tour genutzt wurden
  • Von Paul getragene Jumpsuits aus verschiedenen Slipknot-Ären
  • Schwarze Makeup-Creme und Blutdruckmessgeräte, die Paul auf Tour dabei hatte
  • Von der ganzen Band unterschriebene Fotos, Setlisten, Tourprogramme und mehr
  • Awards und andere Auszeichnungen

Die Online-Auktion beginnt am 01. April 2017 und endet am 09. April 2017. Wer im Besitz eines „VIP All Access Preview“-Passes ist, bekommt bereits ab dem 25. März 2017 die Gelegenheit, alle Auktions-Gegenstände vorab anzuschauen. Mehr Infos zur Auktion inklusive VIP-Registrierung gibt es hier:

Memorabilia Auctions: Paul Gray

Paul Gray starb am 24. Mai 2010 im Alter von 38 Jahren an einer Morphin-Überdosis. Er hinterließ seine Ehefrau Brenna und Tochter October, die erst nach seinem Tod geboren wurde. 2014 veröffentlichten Slipknot das Album .5: THE GRAY CHAPTER (Review) und widmeten es ihrem verstorbenen Bandkollegen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor sagt Tour ab: mentale & körperliche Probleme

Corey Taylor geht es aktuell nicht gut. Der Slipknot-Frontmann klagt über psychische wie physische Probleme. Diese wögen mittlerweile so schwer, dass seine Familie darunter leide. Daher sieht sich der Musiker "schweren Herzens" gezwungen, seine anstehende Tour durch Nordamerika abzusagen, die am 3. Februar in Toronto begonnen und bis 3. März (Omaha, Nebraska) gedauert hätte. Notwendiger Schritt "Die letzten paar Monate haben meine mentale und körperliche Gesundheit Schaden erlitten", beginnt Corey Taylor seine diesbezügliche Mitteilung. "Das geht inzwischen so weit, dass es ungesund für meine Familie und mich ist. Ich weiß, dass diese Entscheidung für manche als Schock kommen wird, und…
Weiterlesen
Zur Startseite