Toggle menu

Metal Hammer

Search

So klingt das erste Architects Of Chaoz-Album LEAGUE OF SHADOWS

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Koks, Knast, künstlerische Katastrophen – so lautet das allgemeine metallische Urteil, wenn die Rede auf den ehemaligen Iron Maiden-Sänger PAUL DI’ANNO kommt. Doch mit LEAGUE OF SHADOWS, dem Einstand seiner neuen Band ARCHITECTS OF CHAOZ, gelingt dem Mittfünfziger sogar eine mittelschwere Auferstehung.

Oben in der Galerie verraten wir euch Song für Song, wie das erste Architects Of Chaoz-Album klingt. LEAGUE OF SHADOWS erscheint am 29. Mai 2015.

>>> mehr dazu lest ihr in der April-Ausgabe des METAL HAMMER

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 04/15“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

teilen
twittern
mailen
teilen
Paul Di'Anno: Knie-Operation findet endlich statt

Der ehemalige Iron Maiden-Sänger Paul Di’Anno soll im Lauf der 48. Kalenderwoche des Jahres 2021 endlich am Knie operiert werden. Seit geraumer Zeit kämpft der Musiker gegen seine Schmerzen und bat im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne um finanzielle Unterstützung. Inzwischen hat sich ein Chirurg der Poliklinika Ribnjak in Zagreb, Kroatien, gefunden, der die Operation durchführen wird. Wie sich herausstellt, ist dieser zudem ein großer Fan von Di’Annos Musik. „Dann bist du in guten Händen, Paul“, teilt Kastro Pergjoni unter einem Foto von sich, Di’Anno und dem behandelnden Arzt mit. Di'Annos Lage verschlechtert sich [Update vom 27.09.2021:] Die gesundheitliche Lage des ehemaligen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €