Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

So klingt ein Metal-Song, der mit 45 Instrumenten eingespielt wurde

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der YouTuber Rob Scallon ist bekannt dafür, aus Metal-Songs mittels absurder Ideen faszinierende Dinge zu erschaffen (checkt hier seinen Channel, es lohnt sich), unter anderem Banjo-Cover von Iron Maiden und Cannibal Corpse, das Einsingen von Screamings während eines Fallschirmsprungs oder sämtliche Metallica-Songs in nur vier Minuten zu spielen.

Sein neuestes Werk ist ein Song, den er mit 45 Instrumenten eingespielt hat:

Die Instrumente:

E-Drums, Signature 8 String, Signature 8 String Prototype, Stiletto 5 String Bass, 2 String Bass, 9 String, Chowny Bass, Fender P Bass, Fretless Bass, U-Bass, 7 String, Ghost Fret, Omen 8, Traditionelle Gitarre, Washburn, Double Neck, Elektrisches Cello, Fender Strat, Hockey Stick, Hotrod Chapman, Schaufel, Signature 6 String, Theremin, Sitar, Berimbau, Kuhglocke, Idiopan, Recorder, 12 String Akustische, Balalaika, Bärchenglöckchen, Dean Ukulele, Guild Akustische, Harmonika, Harfe, Nylon String, Lila Cello, Kolbenflöte, Kontrabass, Xylophon, Banjo, Akustisch-elektrisches Banjo, Guitarlele, Kleine Ukulele, Mittlere Ukulele.

Die METAL HAMMER Juli-Ausgabe 2017: Stone Sour, Danzig, Iced Earth, Dying Fetus, Kiss live u.v.a.

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Im Kabinett des Todes: 5 Bands, die sich von Stephen King inspirieren ließen

Mit sieben Jahren begann er, Geschichten zu verfassen. Heute gilt Stephen King als einer der meistgelesenen Schriftsteller; nicht nur, aber besonders im Horror. ‘Shining’, ‘The Green Mile’, ‘Es’. Sie alle stammen aus seiner Feder, viele seiner Werke wurden auch verfilmt. Und in der Kunst ist es wie mit vielen Dingen im Leben: Es ist ein Geben und Nehmen. So fragte Stephen King Ende der 80er-Jahre eine seiner Lieblingsbands, die Ramones, den Soundtrack zu ‘Pet Sematary’ zu schreiben. Für die Ramones wurde der Song einer der erfolgreichsten Hits, während sich Stephen King vermutlich nicht mehr einkriegte, weil Dee Dee Ramone in…
Weiterlesen
Zur Startseite