Toggle menu

Metal Hammer

Search

Steel Panther stellen neues Effektpedal „Poontang Boomerang“ vor

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit der Veröffentlichung des Gitarren-Pedals „Pussy Melter“ im letzten Jahr lösten Steel Panther einen regelrechten Shitstorm aus, da der Titel und die Aufmachung einigen Leuten missfiel.

Nachdem einige Musikerinnen sich über die ihrer Meinung nach herablassende Art und Weise beschwerten, wie der „Pussy Melter“ angepriesen wurde, verschwand das Teil vom Markt. Die Band selbst ließ sich von dieser Kritik nicht beirren. Sie verhalf der Formation im Endeffekt sogar zu einer mega Marketing-Kampagne. Deswegen folgt nun auch ein neues Effektpedal. Das Delay-Gitarrenpedal  „Poontang Boomerang“ wurde nach der Single des vierten Studioalbums LOWER THE BAR benannt. Die Band kommentierte ihre neuste Kreation wie folgt:

„Wir haben von Menschen auf der ganzen Welt erfahren, dass die vom Pussy Melter empfangenen Ohrgasmen erstaunlich sind und dass sie nur mehr wollen. Das wissenschaftliche Team von Steel Panther musste sich jeder Herausforderung stellen, um das größte digitale Delay-Pedal der Welt zu schaffen, das die Empfindungen für jeden männlichen, weiblichen, nicht-binären und/oder Genderfluid-Gitarristen aufrecht erhalten würde immer und immer und immer und immer und immer und immer… Verstanden? Es ist ein Delay (zu deutsch Verzögerung)-pedal, Dummi!“

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal sells: 10 Musikstarke Werbeclips

Steel Panther aka Danger Kitty Für einen Werbespot Anfang der zweitausender Jahre wurden Steel Panther zu den Glam Metal-Ikonen Danger Kittys. Der kurze TV-Spot fasst deren Bandbiografie zusammen: von der Herrschaft über die Charts hin zum Bankrott und örtlichen Bar Mitzvah-Auftritten. Gut für Steel Panther, dass ihre tatsächliche Band-Karriere einen anderen Weg eingeschlagen hat! https://www.youtube.com/watch?time_continue=31&v=281k0ryNQzk Hot Hot Hot Der folgendem Werbespot kommt ganz ohne bekannte Band-Besetzung daher. Die dafür ausgedachte Black Metal-Band bewirbt mit Corpse Painting und Feuerschlucker-Bühnenshow scharfes Fast Food. Zum Glück wurde dieser Clip nicht ins Deutsche übersetzt: das hätte den Wortwitz und somit den Humor des Clips eindeutig…
Weiterlesen
Zur Startseite