Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Streitfall Portal: Einzigartiger Experimental-Metal oder beliebiger Krach?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

ION, das fünfte Album der australischen Experimental-Deather Portal, spaltet die Gemüter: Robert Müller sieht in ION eine „faszinierende Vision eines völlig anderen Death Metal“, Marc Halupczok hingegen glaubt, „ein paar Roboter aus Edelstahl herauszuhören, die auf dem Bürgersteig verschiedene Wrestling-Moves durchprobieren“.

Lest unsere streitbaren Reviews hier:

Positiv:

Portal :: ION

Negativ:

Portal :: ION

LESERPOLL 2017 – Abstimmen und fette Preise gewinnen!

teilen
twittern
mailen
teilen
The Unforgiven IV: Alle Metallica-Alben in einer Rangliste

Platz 11: ST. ANGER Das ungeliebte Kind, entstanden in schwierigen Zeiten und unter schwierigen Bedingungen. Quasi der offizielle Soundtrack zur legendären Doku ‘Some Kind Of Monster’. Alleinstehend leider wenig wert. Platz 10: DEATH MAGNETIC Nach St.Anger fanden Metallica wieder in die Spur. DEATH MAGNETIC will sein wie die Alben der 80er. Schafft es aber nicht, sich langfristig in der Gunst der Redaktion zu halten. Platz 9: RELOAD RELOAD führt optisch und auch akustisch weiter, was LOAD begann. Beide Alben haben unter Fans einen schweren Stand und auch die METAL HAMMER-Redaktion ordnet die 90er-Phase weiter hinten ein. Es bleibt: ‘The Unforgiven II’!…
Weiterlesen
Zur Startseite