Toggle menu

Metal Hammer

Search

Tankard treten am 19. Mai vor dem DFB-Pokalfinale auf

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Den Frankfurter Kult-Thrashern Tankard wird dieses Jahr bereits zum dritten Mal eine ganz besondere Ehre zuteil: So wird die Thrash-Band am 19. Mai erneut, wie bereits 2006 und 2017, im Berliner Olympiastadion auftreten.

Tankard werden die Vereinshymne ‘Schwarz-weiß wie Schnee’ vor der Fankurve spielen, ehe es für ihren Heimatclub Eintracht Frankfurt anschließend im DFB-Pokalfinale gegen Bayern München um alles geht.

„Aller guten Dinge sind drei. Wir sind natürlich extrem stolz darauf, wieder vor dem Pokalfinale in Berlin performen zu dürfen, obwohl letztes Jahr kaum noch zu toppen sein dürfte.

Dieses Jahr kommen wir allerdings mit dem Pokal und ohne Helene Fischer nach Hause. Schwarz-weiß-rote Grüße. Gerre.“ Das Event wird in der ARD übertragen, Anstoß ist um 20.00 Uhr.

(c) Buffo
(c) Buffo
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Der ultimative Judas Priest-Song ist...

Am Freitag erscheint endlich FIREPOWER! In der aktuellen METAL HAMMER-Ausgabe wurde die Soundcheck-Redaktion nach ihren ultimativen, favorisierten Judas Priest-Songs befragt. Seht hier die Ergebnisse der Playlists: THORSTEN ZAHN ‘Metal Gods’ SEBASTIAN KESSLER ‘The Sentinel’ LOTHAR GERBER ‘Breaking The Law’ KATRIN RIEDL Vermutlich ‘Painkiller’, vielleicht aber auch ‘Demonizer’ MATTHIAS WECKMANN ‘Painkiller’ FRANK THIESSIES ‘Ram It Down’ PETRA SCHURER ‘Ram It Down’ EIKE CRAMER ‘Hell Bent For Leather’ ROBERT MÜLLER ‘Riding On The Wind’ MATTHIAS MINEUR ‘Turbo Lover’ FLORIAN KRAPP ‘Hellpatrol’ MARC HALUPCZOK ‘The Hellion/Electric Eye’ Hört euch hier durch die Judas Priest-Favoriten-Songs der METAL HAMMER-Redaktion: https://open.spotify.com/user/metalhammer_de/playlist/5dVr3A4obmqpUC3bgj5sEY?si=dkQvOsZmRPeVUqdmFMLPqg https://www.metal-hammer.de/judas-priest-haben-den-dritt-schmutzigsten-song-der-welt-geschrieben-808391/
Weiterlesen
Zur Startseite